Serien

"Grey's Anatomy": Liebt Meredith bald eine Frau?

Grey's Anatomy Staffel 14
Überraschende Wendung in Meredith Liebesleben?

Das Liebesleben von Meredith Grey (Ellen Pompeo) bei "Grey's Anatomy" war schon immer turbulent, doch jetzt könnte wohl die bisher größte Überraschung anstehen. Wird sich die Ärztin in den kommenden Folgen in eine Frau verlieben?

 

"Grey's Anatomy": Die neue Ärztin ist eine Sie!

Vor einiger Zeit wurde bereits berichtet, dass nach dem Tod von Derek endlich eine neue Liebe für Meredith in Sicht sein könnte. Laut amerikanischen Berichten wurde nach einem neuen Darsteller gesucht, der aus dem Ausland kommt und eine ähnliche Geschichte wie die Hauptfigur hat.

Wie "TV Line" jetzt berichtet, haben sich die Produzenten allerdings kurzerhand entschieden, aus dem männlichen einen weiblichen Charakter zu machen.

Die überraschende Änderung könnte zwei Folgen haben: Entweder Meredith muss sich weiterhin auf die Suche nach einem Partner machen oder sie wird sich schon bald in genau diese weibliche Ärtzin verlieben.

 

"Grey's Anatomy": Wird Meredith lesbisch?

Mit Arizona (Jessica Capshaw) hat Serienschöpferin Shonda Rhimes bereits einen lesbischen Charakter bei "Grey's Anatomy". Ist Meredith Grey jetzt die nächste?

Fans müssen sich wohl überraschen lassen, in welche Richtung sich das Liebesleben der Ärtzin entwickelt. Die zweite Hälfte von Staffel 14 wird am 18. Januar auf ABC fortgesetzt.

Alle News zu "Grey's Anatomy" Staffel 14 erhaltet ihr auf unserer Übersichtsseite. Im Video erfahrt ihr alles zur 14. Staffel von "Grey's Anatomy":

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt