Stars

„Grey's Anatomy“: Liebesskandal

Jesse Williams "Grey's Anatomy"
Liebesskandal um „Grey's Anatomy“-Star Jesse Williams. Bild: Francois Durand / Getty Images

Jesse Williams ließ sich kürzlich von Aryn Drake-Lee scheiden. Nun soll der „Grey's Anatomy“-Star mit „Charlie's Angels“-Darstellerin Minka Kelly liiert sein. 

Kurz nach der Scheidungs-Schlacht mit Ex-Frau Aryn Drake-Lee und mitten in den Sorgerechts-Verhandlungen um die beiden gemeinsamen Kinder, turtelt Jesse Williams anscheinend mit einer Neuen. 

 

Last meal en Paree post 15hr workday! Time for silly. 🍷

Ein Beitrag geteilt von Minka Kelly (@minkakelly) am

Ihm wird nachgesagt mit Minka Kelly liiert zu sein. Mit ihr hatte er angeblich auch seine Ehefrau betrogen. 

Mika Kelly ist ebenfalls Schauspielerin und wurde durch die Serie „Charlie's Angles“ aus dem Jahr 2011 bekannt. Die Serie konnte allerdings keine großen Erfolge verzeichnen. 

 

Silly hand model pose to show off my @livefashionable V ring. Also, hi.

Ein Beitrag geteilt von Minka Kelly (@minkakelly) am

Wie „People Celebrity“ angibt, führte ein Date zwischen Jesse Williams und der 37-jährigen Mika Kelly im Nachtclub Largo in Los Angles zu einem drastischen Schritt seiner Ex-Frau. 

Angeblich forderte Drake-Lee nach diesem Zwischenfall nämlich das alleinige Sorgerecht. Zudem versuche sie zu erwirken, dass Williams rechtlich untersagt wird, seinen Kindern Freundinnen vorzustellen, mit denen er kürzer als ein halbes Jahr liiert ist.

 

Alle News zur 14. Staffel „Grey’s Anatomy“, zu EinstiegernAusstiegen und dem Austausch von Darstellern, bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Links. Gesammelt bekommt ihr die neue Besetzung mit Klick auf den letzten Link.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt