Serien

Grey’s Anatomy: Justin Chambers alias Alex Karev steigt aus!!!

Grey’s Anatomy“-Fans erwartet ein echter Schock: Justin Chambers alias Alex Karev verlässt die Serie nach 15 Jahren!

Justin Chambers alias Alex Karev verlässt Grey's Anatomy
Justin Chambers alias Alex Karev kehrt seinem Serien-Zuhause "Grey's Anatomy" den Rücken! Bild: ABC

Original-Darsteller und absoluter Fan-Liebling – Justin Chambers, der in ABCs Krankenhausserie die Rolle des Kinderchirurgen und besten Freundes von Protagonistin Meredith Grey (Ellen Pompeo) spielt, verlässt die Show nach 16 Staffeln. Das gab das US-amerikanische News-Outlet „Deadline“ am Freitag bekannt.

Seinen letzten Auftritt hatte der TV-Arzt in Folge 350 der Drama-Serie, die am 14. November in den USA ausgestrahlt wurde. Wie es nun heißt, soll dies mit großer Wahrscheinlichkeit seine finale Episode gewesen sein.

„Es gibt keine gute Zeit, um sich von einer Show und einer Figur zu verabschieden, die in den letzten 15 Jahren so viel von meinem Leben geprägt haben", zitiert „Deadline“ den Schauspieler. „Ich wünsche mir jedoch seit einiger Zeit, mich bezüglich meiner  Schauspielrollen und meiner Berufswahl verändern zu können“, heißt es weiter. Jetzt, wo sein 50. Geburtstag kurz bevorstünde, sei für Cambers - gesegnet mit einer bemerkenswerten, unterstützenden Ehefrau und fünf wundervollen Kindern - diese Zeit gekommen.

Alex Karev (Justin Chambers) und Ellen Pompeo alias Meredith Grey in "Grey's Anatomy"
Bild: ABC

In seinem Statement dankte der Darsteller zudem „Grey’s Anatomy“-Schöpferin Shonda Rhimes, den drei verbleibenden Original-Darsteller*innen (Ellen Pompeo, Chandra Wilson und James Pickens) sowie dem Sender ABC und den ABC Studios.

Auch bei den Fans bedankt er sich für die Liebe und Unterstützung der vergangenen anderthalb Jahrzehnte.

Wir werden dich vermissen, Alex!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt