Stars

„Grey’s Anatomy“-Jackson: Liebes-Aus bei Jesse Williams

Jesse Williams "Grey's Anatomy"
Jesse Williams hat kein Glück in der Liebe. | Bild: Francois Durand / Getty Images

Jesse Williams hat in letzter Zeit einfach kein Glück in der Liebe. Jetzt soll der Jackson-Avery-Darsteller sich von dieser Hollywood-Schönheit getrennt haben.

 

Jesse Williams ist mittlerweile in seinem neunten Jahr bei „Grey’s Anatomy“. In Sachen Liebe läuft es bei dem Jackson-Avery-Darsteller hingegen nicht so gut. Erst im April trennte er sich von seiner Ehefrau Aryn Drake-Lee, mit der er fünf Jahre verheiratet war und mit der er drei gemeinsame Kinder hat. Darauf folgt nun also die Trennung von Schauspielerin Minka Kelly, wie vermutet wird.

Grey's Anatomy“: Jessy Williams im Kreuzfeuer der Kritik
Jesse Williams und Aryn Drake-Lee ließen sich im April 2017 scheiden. | Getty Images
 

Jesse Williams und Minka Kelly haben sich getrennt

Nach der Trennung von seiner Frau begann Jesse Williams im Sommer 2017 eine Beziehung mit Minka Kelly, die er bei der Arbeit an einem Video-Spiel kennengelernt hatte. Den beiden wird nachgesagt, schon eine Affäre gehabt zu haben, als Williams noch verheiratet war. Dies bestreitete die Hollywood-Schönheit jedoch in einem Instagram-Post, der mittlerweile gelöscht wurde.

Jesse Williams soll sich von Minka Kelly getrennt haben. | Gettyimages

Jetzt soll angeblich Schluss sein zwischen dem „Grey Anatomy“-Star und der ehemaligen „Sexiest Woman Alive“, berichtet „People“. Die beiden selbst haben sich noch nicht dazu geäußert und hielten ihre Beziehung bisher größtenteils geheim. Die Trennung würde jedoch zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommen, schließlich kämpft Williams momentan in einem Sorgerechtsstreit um seine Kinder.

Alle Neuigkeiten zu Staffel 14 von "Grey's Anatomy" und den neuesten Einsteigern erfahrt mit einem Klick auf die unterlegten Links. Hier seht ihr, auf welchen Streaming-Diensten „Grey's Anatomy“ verfügbar ist.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt