X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

"Grey's Anatomy": Fanliebling spricht über Serien-Rückkehr!

Bei "Grey's Anatomy" gehört das Kommen und Gehen von Figuren einfach dazu. Doch könnte es jetzt ein Comeback geben?

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Grey's Anatomy
Bei "Grey's Anatomy" gibt es immer mal wieder Serien-Comebacks. Foto: imago images/Cinema Publishers Collection

Seit mittlerweile 18 Staffeln läuft die Arzt-Serie "Grey's Anatomy" weltweit erfolgreich. Und auch wenn Showrunner wie Schauspieler*innen zuletzt immer wieder ein Ende der Serie in Aussicht gestellt haben, ist zumindest offiziell noch nicht Schluss mit Meredith und Co.

 

"Grey's Anatomy": Sara Ramirez alias Callie will zurückkehren

Das Besondere bei "Grey's Anatomy": Immer mal wieder gibt es auch ein Wiedersehen mit bekannten Figuren. Fans erinnern sich mit Sicherheit gerne an Staffel 17, als mit unter anderem Patrick Dempsey, Eric Dane und Chyler Leigh gleich mehrere Stars ihr Comeback feierten.

Und in Staffel 18 stattete kürzlich erst Addison Montgomery (Kate Walsh) Meredith einen Besuch ab. Wenn es nach einem Star geht, könnte das nicht das letzte freudige Wiedersehen gewesen sein, denn Sara Ramirez alias Callie Torres wäre bereit für einen Gastauftritt!

 

Sara Ramirez ist begeistert von den Figuren von "Grey's Anatomy"

Sara Ramirez ist momentan als nicht-binäre Figur Che Diaz in dem "Sex and the City"-Reboot "And Just Like That" zu sehen. Im Zuge dessen hat Sara auch über die Zeit am Set von "Grey's Anatomy" gesprochen und sich angetan über ein Comeback gezeigt. "Absolut! Damit habt ihr nicht gerechnet, oder?", verrät der Star im Interview mit "Glamour".



Und Sara fügt hinzu: "Ich liebe meine 'Grey's Anatomy'-Familie. Ich bin so stolz auf sie, dass sie transsexuelle Charaktere und nicht-binäre Figuren darstellen. Es ist ein wundervolles Universum, das sie geschaffen haben, und ich bin sehr dankbar, dass ich Teil davon sein darf." Diese Chance dürfen sich die Produzent*innen nicht entgehen lassen!

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt