Serien

"Grey's Anatomy“ endet mit Ellen Pompeos Ausstieg!

Eigentlich war klar, dass es mit „Grey's Anatomy“ nicht ewig weitergehen kann. Mittlerweile ist klar: Die Show endet mit Ellen Pompeos Ausstieg.

Ellen Pompeo "Grey's Anatomy".
"Grey's Anatomy“ endet mit Ellen Pompeos Ausstieg! Foto: AFP Contributor / GettyImages

Grey's Anatomy hat einen besonderen Platz in meinem Herzen und Millionen von Zuschauern geht es genauso,“ lautet ein Zitat von ABC Entertainment Präsident Channing Dungey. „Dank der unglaublich loyalen Fans, die diese Reise von Anfang an begleitet haben, und einer neuen Generation von Zuschauern, die die Freude und das Drama des Grey Sloan Memorial neu für sich entdeckt haben, ist die Show genauso stark wie zuvor.“

Dass es eine 15. Staffel von „Grey's Anatomy“ gibt, ist rekordverdächtig. Damit ist die Serie nicht nur das beste Pferd im ABC-Stall, sondern auch das älteste. Nur sieben andere Drama-Serien können eine noch längere Laufzeit als „Grey's“ verbuchen, darunter „Law & Order“, „NCIS“, „CSI“ oder „Bonanza“.

Der Erfolg der Serie ruht zu großen Teilen auf den Schultern von Hauptdarstellerin Ellen Pompeo. Seit 2005 spielt sie die junge Ärztin Meredith Grey.

Muss Meredith (Ellen Pompeo) bei "Grey's Anatomy" ihre Sachen packen? Foto: ABC
Ellen Pompeo als Meredith Grey in "Grey's Anatomy". Foto: ABC
 

"Grey's Anatomy" endet mit Ellen Pompeos Ausstieg

Pompeo unterzeichnete im vergangenen Jahr einen neuen Zweijahresvertrag, was eindeutig dafür spricht, dass sie auch bei einer 16. Staffel mit von der Partie ist. Das ist gut und wichtig, denn mit Ellen Pompeos Ausstieg wird die Serie eines Tages enden!

Das bestätigte auch Shonda Rhimes, als sie sagte, die Serie laufe weiter "so lange Ellen [Pompeo] möchte".

 

"Grey's Anatomy"-Hauptdarstellerin Ellen Pompeo hat noch immer nicht genug von ihrer Rolle

Auch wenn es immer wieder Ausstiegs- und Absetzungsgerüchte hagelt, scheint Ellen Pompeo alias Meredith Grey noch lange nicht die Puste auszugehen.

Gegenüber „Variety“ sagte die Schauspielerin einmal: „Die Geschichte handelt von Meredith Grey's Reise und wenn ich fertig bin, wird auch die Show enden“. Doch die Entscheidung liege eigentlich bei den Fans: „Ich denke die Zuschauer werden es uns wissen lassen, wenn die Show nicht länger ein Fan-Liebling ist“.

Demnach ist noch lange kein Ende in Sicht! Statt uns also Gedanken um ein mögliches Ende der Krankenhaus-Serie zu machen, freuen wir uns lieber über die verbleibenden Folgen der 15. Staffel von „Grey's Anatomy“.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!