Serien

„Grey's Anatomy“: Ellen Pompeo verrät dramatische Details zu Staffel 14-Finale

Grey's Anatomy“: Das Finale der 14. Staffel wird emotional. Doch wie heftig es wirklich wird, verriet nun Meredith Grey-Darstellerin Ellen Pompeo.

Grey's Anatomy: Spinoff-Fotos mit Meredith
„Grey's Anatomy“: Ellen Pompeo verrät dramatische Details zu Staffel 14-Finale ABC

Zwei Ausstiege stehen kurz bevor. Sowohl Sarah Drew alias April Kepner als auch Jessica Capshaw, besser bekannt als Arizona Robbins, werden in Staffel 15 nicht mehr dabei sein. Das ist mittlerweile in Stein gemeißelt.

Doch im Finale der aktuellen Staffel könnte es das Grey Sloan Memorial Hospital und die Zuschauer schlimmer treffen als vorerst angenommen.

Schon länger befürchten „Grey's Anatomy“-Fans, dass eine der beiden Ärztinnen das Zeitliche segnen wird. Immerhin ist die Show für seine dramatischen Serien-Ausstiege bekannt.

Fans fürchten nun, dass sowohl April als auch Arizona das Staffel-Finale nicht überleben werden. Hauptdarstellerin Ellen Pompeo nimm uns diesbezüglich nicht gerade unsere Ängste. Im Gegenteil, sie schürt sie sogar noch.

In einem Post auf Twitter verkündete sie kürzlich, den Plot der letzten Folge zu lesen, sei selbst für sie harter Tobak gewesen:

Pompeo nannte das Finale „niederschmetternd“. Das klingt so gar nicht nach dem fröhlichen Finale, das Owen-Darsteller Kevin McKidd ursprünglich angekündigt hatte.

Später setzte Ellen Pompeo noch einen oben drauf, als sie das Finale zu Staffel 14 in wenigen Worten beschreiben sollte und sich für „alles andere als einfach“ entschied.

Auch Jessica Capshaw bereitet sich innerlich schon auf ihren Abschied vor:

"Grey's"-Kollegin Sarah Drew nimmt Bezug auf Capshaws Post und bedankt sich für die schöne Zusammenarbeit: 

Um zu erfahren, was es mit Pompeos 'Panikmache' auf sich hat, müssen wir uns noch bis zum 17. Mai 2018 gedulden. Dann läuft die letzte Folge in den USA um 20 Uhr auf ABC.

 

Alle News zur 14. Staffel „Grey’s Anatomy“, zu EinstiegernAusstiegen und dem Austausch von Darstellern, bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Links. Gesammelt bekommt ihr die neue Besetzung mit Klick auf den letzten Link.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!