Serien

"Grey's Anatomy": Dieser Darsteller hat überraschend geheiratet

"Grey's Anatomy": Dieser Darsteller hat überraschend geheiratet
Doppelte Freude bei einem "Grey's Anatomy"-Star. Foto: Getty Images

Diese Überraschung ist ihm aber gelungen! "Grey's Anatomy"-Star Kevin McKidd hat seiner Freundin Arielle Goldrath das Ja-Wort gegeben. Und nicht nur das: Der "Owen"-Darsteller wird bald auch noch Papa.

 

"Grey's Anatomy": Kevin McKidd hat 'Ja' gesagt und wird Vater

Auf seiner Facebook-Seite verkündete der Schauspieler die beiden tollen Nachrichten. Dort postete er ein Foto des glücklichen Paares. Während er durch seine schottische Herkunft einen traditionellen Rock trug, bezauberte seine Liebste in einem romantischen Kleid mit bereits deutlich sichtbarer Babykugel.

Dazu schreibt der TV-Star: "Arielle und ich sind überglücklich, zu verkünden, dass wir geheiratet haben und sich bald ein Baby unserer wachsenden Familie anschließt. Meine Kinder freuen sich auch sehr für uns und können die Ankunft ihres neuesten Geschwisterchens kaum erwarten."

 

Kevin McKidd hat bereits zwei Kinder

Dem Magazin "People" zufolge fand die Trauung bereits Anfang des Jahres auf der Calamigos Ranch in Malibu, Calif statt. Ob auch einige seiner "Grey's Anatomy"-Kollegen dabei waren, ist noch nicht bekannt. 

Erst am 22. Dezember 2017 wurde der Schauspieler, der seit 10 Jahren als Owen Hunt in der Arztserie zu sehen ist, von seiner Ex-Frau Jane Parker. Getrennt hatten sich die beiden allerdings schon im Oktober 2015. Mit ihr hat der 44-Jährige bereits zwei Kinder: Joseph, 17 und Iona, 15.

Alle News zur aktuellen Staffel Staffel 14 von "Grey's Anatomy" erfahrt ihr mit einem Klick auf den unterlegten Link und im Video unten. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt