Serien

„Grey's Anatomy“-Comeback von diesem Fanliebling?

Grey's Anatomy“-Fans warten sehnsüchtig auf Callie Torres' Rückkehr. Nun scheint es endlich soweit zu sein. Dieses Statement von Sara Ramirez verriet es:

"Grey's Anatomy": Meredith Grey (Ellen Pompeo) und Callie Torres (Sara Ramirez)
„Grey's Anatomy“:Sara Ramirez und Shonda Rhimes einigen sich auf Callie-Comeback!. Bild: ABC

Wie es scheint, steht Callie Torres' Comeback wirklich kurz bevor. So wirkt es zumindest in einem Statement, das Callie-Darstellerin Sara Ramirez vor wenigen Tagen auf Twitter absetzte.

Darin schrieb sie: „Nur fürs Protokoll, CBS war mir gegenüber stets dankbar und großzügig. Sie haben gegen ein Callie-Comeback nichts einzuwenden. Das ABC-Network (der Heimsender von „Grey's Anatomy“) ist jetzt also am Zug.“ Wer sich nun fragt, was der US-Sender CBS mit Ramirez' Rückkehr zu ihrem alten Serien-Zuhause zu tun hat: Aktuell ist die Schauspielerin in CBS' „Madame Secretary“ zu sehen.

 

Das sagt Shonda Rhimes zu einem möglichen Comeback

„Grey's Anatomy“-Schöpferin Shonda Rhimes hatte im August diesen Jahres auf Twitter verkündet, sie habe versucht Sara Ramirez zurückzubrigen, allerdings „gehöre sie derzeit CBS“, da sie für den Sender aktuell eine Serie drehe. Da Rhimes Ramirez daraufhin aufgefordert hatte, „Wir lieben Ramirez. Immer. 'Grey's Anatomy' ist ihr Zuhause. Komm nach Hause, Callie!“, sollte einem „Callie Torres“-Comeback nun ja wirklich nichts mehr im Wege stehen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt