Gaming

Grafikkarte kaufen: UVP & Preise für Nvidia GeForce RTX 3080, 3070 & Co.

Eine neue Grafikkarte zu kaufen ist 2022 immer noch ganz schön schwierig. Was ist ein guter Preis für die aktuellen GeForce-RTX-3000-Karten von Nvidia? Was ist der UVP-Preis und gibt es gerade gute Angebote? Unsere Übersicht hilft dir weiter!

Verschiedene Nvidia RTX Grafikkarten
Nvidia-Grafikkarten sind gerade heißbegehrt. Foto: PR/TVM
Inhalt
  1. Aktuelle Nvidia-Grafikkarte kaufen: RTX-3000-Modelle im Überblick
  2. GeForce RTX 3090
  3. GeForce RTX 3080 Ti
  4. GeForce RTX 3080
  5. GeForce RTX 3070 Ti
  6. GeForce RTX 3070
  7. GeForce RTX 3060 Ti
  8. GeForce RTX 3060

Lieferschwierigkeiten, Rohstoffknappheit und Produktionsprobleme haben den Grafikkartenmarkt 2022 weiter fest im Griff. Wer eine neue Grafikkarte für den Gaming-PC kaufen will, sieht sich deshalb mit enormen Preissteigerungen konfrontiert: Teilweise kosten Grafikkarten von Nvidia das 1,5 bis 2-fache ihres UVP-Preises. Ab und zu gibt es zwar gute Angebote, generell musst du dich aber damit anfreunden, deutlich mehr für eine GPU auszugeben als unter normaleren Bedingungen nötig wäre, wenn du jetzt eine neue Karte kaufen willst.

In diesem Artikel ordnen wir die Preise aktueller GeForce-Grafikkarten für dich ein. Du erfährst die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) und einen groben Rahmen, in dem sich vertretbare Angebote bewegen. So kommst du zwar nicht unbedingt günstig an eine Grafikkarte (denn das wird wohl erst in ein paar Jahren wieder möglich sein), bist aber vor viel zu hohen Preisen gewarnt.

Beachte dabei, dass die Kurse, zu denen die Karten angeboten werden, ständig im Wandel sind und sich mit der Zeit ändern kann, was als "guter Preis" gilt. Wir halten diesen Artikel nach Möglichkeit aktuell.

 

Aktuelle Nvidia-Grafikkarte kaufen: RTX-3000-Modelle im Überblick

Die aktuelle Grafikkarten-Serie von Nvidia ist die RTX-3000-Reihe. Sie bietet vom Top-Modell, der GeForce RTX 3090, bis zu mittleren Preisklassen ein breites Angebot. Besondere technische Features sind bis zu 24 GB Speicher, Raytracing-Support sowie die Unterstützung von DLSS, einer KI-gestützten Skalierung der Auflösung, die in Spielen für flüssigere Bildraten bei hohen Details sorgt.

Im Folgenden listen wir alle aktuellen Modelle auf, nennen die UVP des Herstellers, wie sie auf der Nvidia-Website angegeben ist, und nennen einen Preisrahmen, in dem sich aktuelle einigermaßen gute Angebote meist bewegen. Ob die Grafikkarte bei unterschiedlichen Händlern verfügbar ist, kannst du bei jedem Produkt über unsere Shopping-Widgets und Partnerlinks überprüfen.

 

GeForce RTX 3090

Angebote prüfen bei: Amazon | Saturn | Media MarktCyberportAlternate

 

GeForce RTX 3080 Ti

Angebote prüfen bei: Amazon | Saturn | Media MarktCyberportAlternate

 

GeForce RTX 3080

Angebote prüfen bei: Amazon | Saturn | Media Markt | CyberportAlternate

 

GeForce RTX 3070 Ti

Angebote prüfen bei: Amazon | Saturn | Media Markt | CyberportAlternate

 

GeForce RTX 3070

Angebote prüfen bei: Amazon | Saturn | Media Markt | CyberportAlternate

 

GeForce RTX 3060 Ti

Angebote prüfen bei: Amazon | Saturn | Media Markt | CyberportAlternate

 

GeForce RTX 3060

Angebote prüfen bei: Amazon | Saturn | Media Markt | CyberportAlternate

Zum Weiterlesen:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt