Serien

Grace Lee Whitney gestorben

Es ist ein schwarzer Tag für die „Star Trek“-Fangemeinde. Ein weiterer Star der Original-Serie ist gestorben. Grace Lee Whitney verstarb am Freitag im Alter von 85 Jahren.

Grace Lee Whitney spielte Yeoman Janice Rand, eine Assistentin von Captain Kirk, in der ersten Staffel. Später erschien sie in verschiedenen „Star Trek“-Filmen wie „Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock“ oder „Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart“. Sie verstarb Freitag in ihrem Haus in Kalifornien. Bisher sind die Umstände ihres Todes noch unklar. Die Behörden gehen jedoch von einem natürlichen Tod aus. Co-Stars, Freunde und Fans verabschieden sich nun von ihr.



 

StarTrek.com is deeply saddened to report the passing of Grace Lee Whitney, who played Yeoman Janice Rand. Details at http://bit.ly/RIPGraceLeeWhitney

Posted by Star Trek: The Original Series on Sonntag, 3. Mai 2015


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt