Fernsehen

Gottschalks lädt ab Februar zum Klassentreffen

Thomas Gottschalk erhält eine neue Show auf RTL
Thomas Gottschalk erhält eine neue Show auf RTL

Talkmaster Thomas Gottschalk kehrt mit einer eigenen Show zurück in die deutsche Fernseh-Prime-Time. Das neue Format startet im Frühjahr auf RTL.

Es ist offiziell: Im Februar kehrt der beliebte Fernsehmoderator Thomas Gottschalk zurück auf die Fernsehbildschirme. Mit seinen Gästen spricht der 63-Jährige über deren Kindheit und Jugend.

"Gottschalks großes Klassentreffen" wird eine Reise in die Vergangenheit der Promis. Je zwei Berühmtheiten aus Musik, Film und Fernsehen nehmen in der neuen Show neben Thomas Gottschalk Platz. Gemeinsam sprechen sie über die Schulzeit und Erlebnisse in der Jugend.

Wie waren die Prominenten als Schüler? Zurückhaltend und schüchtern oder bereits extrovertiert und theatralisch veranlagt? Für lustige Details und Geschichten aus dem Nähkästchen besucht Gottschalk sogar ehemalige Klassenkameraden seiner Gäste und quetscht sie über die Macken ihrer bekannten Mitschüler aus. Neben pikanten Infos gerät der Moderator so sicher auch an das ein oder andere peinliche Foto.

Um die Live-Show aufzulockern, sind einige Quizelemente geplant. In einem Test sollen die Gäste gemeinsam mit ihren alten Mitschülern abschließend ihre verbliebenen Fähigkeiten aus der Schulzeit unter Beweis stellen. Dabei werden Fächer wie Mathe, Deutsch oder Chemie abgefragt.

"Ich war ja lange auf der Suche nach einem neuen Format, das wirklich zu mir passt. Als bekennender Nostalgiker und gelernter Lehrer habe ich jetzt gefunden, was ich gesucht habe: Im "Großen Klassentreffen" begegnen prominente Menschen ihren ehemaligen Klassenkameraden und machen mit mir eine Zeitreise zurück in ihre Schulzeit. Die kann schon eine Weile zurück liegen oder erst vor ein paar Jahren zu Ende gegangen sein," erzählt Thomas Gottschalk gegenüber RTL.

Der Sender produziert zunächst vier Folgen der neuen Unterhaltungsshow. 120 Minuten wühlen sich Gottschalk und seine Zuschauer durch die Jugendzeit der Prominenten.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt