Stars

GNTM-Siegerin Luisa Hartema: Heute lebt sie in New York und Ostfriesland und hat zum Glauben gefunden!

2012 wurde Luisa Hartema von Heidi Klum zum Topmodel gekürt. Um ihre Karriere voranzutreiben zog sie 2013 nach New York und modelt seitdem international. 

Beim GNTM-Finale 2012 gewann die damals 17-jährige Schülerin aus Ostfriesland das Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Sarah-Anessa und  wurde von Heidi Klum zum Topmodel ernannt. 

Auch wenn Luisa Hartema in der siebten Staffel von GNTM mit ihren 17 Jahren eher zurückhaltend auftrat, konnte sie sich mit ihren souveränen Leistungen gegen ihre Konkurrentin durchsetzen und wurde schon früh als Siegerin favorisiert. 

Im selben Jahr spielte Luisa im Musikvideo zur Single "Appeal" der Band Hurricane Dean mit. Beim Dreh lernte sie das Männermodel Keno Weidner kennen, mit dem sie bis heute liiert ist.

 

Heute modelt sie international und hat den Weg zum Glauben gefunden

Karrieretechnisch hat Luisa es geschafft sich in der Modelbranche zu etablieren. 2013 zierte sie die Cover der Modemagazine "Elle" und "Harper’s Bazaar". 2014 modelte sie unteranderem für den britischen Onlineversandhandel ASOS und das Mode-Unternehmen Escada. Mit ihrem New-Yorker Wohnsitz hat sie es geschafft auch international durchzustarten und lief seitdem auch bei der New York und der Paris Fashion Week. Heute steht sie bei den Agenturen "Munich Models" und "IMG Models" unter Vertrag. 

 

#Escada #storeopening #blackcarpet @escadaofficial

Ein von LUHAR (@luisahartema_) gepostetes Foto am


Durch ihren Freund Keno Weidner, fand sie den Weg zum Glauben und zu Gott. Anfang 2016 ließ sich das Model dann in der Riverside Church Rheiderland im ostfriesischen Weener taufen. Seitdem ist der Glaube ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens und ihr auch in ihrem Beruf eine große Stütze, wie sie der Gala 2016 berichtete. 


Seit 2016 pendelt Luisa zwischen New York und Ostfriesland, ihrer ursprünglichen Heimat, hin und her. Gemeinsam mit ihrem Freund Keno Weidner hat sich das Model in Ostfriesland ein Bauernhaus gekauft, das sie selbst renovieren. Auch hier haben sie einen engen Bezug zu ihrer Kirchengemeinde, der baptistischen Glaubensgemeinschaft Riverside Church, in der sie richtig gute Freunde gefunden hat. Im Gala-Interview im Oktober 2016 erzählte sie außerdem, dass sie sich durchaus vorstellen könnte, mal eine große Familie zu gründen und zu heiraten. 

Ihre Fans hält Luisa weiterhin über Instagram und Facebook auf dem Laufenden.  


Alle News zur neuen Staffel von "Germany's Next Topmodel" findet ihr auf unserer Übersichtsseite GNTM 2017. Im Video seht ihr, was aus den anderen GNTM-Gewinnerinnen wurde.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt