Serien

GNTM-Model Miriam Höller geht zu "Alarm für Cobra 11"

Am 20. Geburtstag des Action-Hits "Alarm für Cobra 11" sendet RTL Nitro ein Special und mit dabei ist das schöne GNTM-Model Miriam Höller

Miriam Höller, Alarm für Cobra 11
Miriam Höller am Set von "Alarm für Cobra 11" /RTL Nitro/Christopher Adolph

Zum Jubiläum spendiert die RTL-Gruppe ihrem beliebtesten Action-Format das einstündige Special "20 Jahre Alarm für Cobra 11 - Die 11 spektakulärsten Stunts". Durch die Sendung am 12. März um 22.05 Uhr führt Stuntfrau und Moderatorin Miriam Höller.

Höller wurde 2010 mit "Germany's Next Topmodel" bekannt. Anschließend ließ sie sich für den Playboy und die FHM ablichten. Die ausgebildete Stuntfrau spielte zwei Jahre lang die Stunt-Hauptrolle im Movie Park und drehte für verschiedene Fernseh-Produktionen Stunt-Szenen. Mittlerweile hat sie ihre eigene Stunt-Firma. Seit 2013 gehört sie als Autotesterin zum Team der RTL 2-Show "Grip".

Nun steht sie also als alleinige Moderatorin eines Formats vor der Kamera und präsentiert neben Stunts auch spannende Fakten aus der "Cobra 11"-Geschichte. Die 28-Jährige selbst hat bereits mehrfach in der Action-Serie mitgespielt und freut sich auf die Show: "Die Serie ist auch ein Grund für meinen Traum gewesen, Stuntfrau zu werden. Die Faszination, Außergewöhnliches zu tun, hat mich seitdem nicht mehr losgelassen."



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt