Stars

GNTM-Siegerin Jacky Wruck kurz vor Mega-Katastrophe!

Was war denn gestern bei GNTM-Siegerin Jacky Wruck los? Das Outfit saß nicht richtig und das Model beging einen groben Fehler!

GNTM, Jacky
Eigentlich ist sie immer perfekt, gestern passierte "GNTM"-Gewinnerin Jacky Wruck dann das Unvermeidliche. Foto: dpa picture alliance

Jacky Wruck (21) hat den Titel „Germanys next Topmodel“ in diesem Jahr abgeräumt. Aus gutem Grund, immerhin zeigte sie in der ganzen Sendung, dass sie sich als Model durch nichts aus der Fassung bringen lässt. Wruck lieferte immer perfekt ab. Wenn das Model mit der roten Mähne den Catwalk betritt, können Zuschauer davon ausgehen, dass keine Fehler passieren. Gestern, während der Show von Anja Gockel, sah das aber anders aus.

 

Model Jacky Wruck kurz vorm Nippelblitzer

Top gestylt und geschminkt trat sie auf den Catwalk. Wruck präsentierte die neue Linie von Designerin Anja Gockel in Berlin. Gehüllt in wallenden türkis-farbenen Stoff, der nur die linke Schulter bedeckte, lief Wruck los. Dann plötzlich das No-Go, das Model-Mama Heidi Klum in ihrer Sendung so oft kritisierte: Sie fasste sich an ihr Oberteil und zog es zurecht.

Bild: Instagram/jackywruck

Model-Kollegin Theresia Fischer hat alles auf Video und teilte den Faux-Pas auf Instagram. Jacky nahm es gelassen, und erklärte: „Da habe ich mich elegant vor einem Nippelblitzer gerettet.“ Das Schlimmste konnte sie also vermeiden, von enthüllter Brust war keine Spur und den Zuschauer waren wie so oft vom charmanten Model begeistert.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt