Stars

GNTM 2018:Video enthüllt Sex-Skandal | Kandidatin rechtfertigt sich

heidi klum
Heidi Klum (Mitte) hat bei GNTM 2018 mal wieder mit dem Privatleben ihrer Kandidatinnen zu kämpfen. Getty Images North America/ Theo Wargo / Staff

Aufruhr bei „Germany’s next Topmodel“ (GNTM). Eine geheime Liste enthüllt Sexpartner einer Kandidatin – und das ist sogar in der Sendung Thema.

 

Gesehen im Video zur kommenden Folge: Von wegen beste Freundinnen? Zwischen den beiden österreichischen Kandidatinnen Viktoria (19) und Zoe (18) kracht es in der zweiten Folge GNTM 2018 gewaltig.

Auslöser ist ein Sex-Tagebuch, das Zoe führt. Freundin Viktoria findet es unglaublich, dass Zoe angeblich schon 60 Partner hatte. Zoe dagegen behauptet, dass es sich nur um 16 handele. „Bei der Anzahl der Männer lügt sie definitiv!“, heißt es dann vor laufender Kamera.

Die Gescholtene will den Gegenbeweis antreten: „Mein Tagebuch? Das kann ich gerne vor offener Kamera preisgeben", rechtfertigt sich Zoe, "damit habe ich kein Problem. Auch die Liste.“

Ob es wirklich dazu kommt, sehen wir wohl am Donnerstag.

Alles zu GNTM 2018 und den Kandidatinnen lest ihr mit Klick auf den unterlegten Link.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt