Fernsehen

GNTM 2018: Neuer Riesen-Kunde! | Wer bekommt den letzten Job der Staffel?

Zwei Wochen vor dem großen Finale geht es bei GNTM noch einmal um alles: Wer kann sich kurz vor der Zielgraden den letzten Riesen-Job sichern? In diesem Jahr gibt es einen neuen Kunden in der Show, die Luxus-Marke MCM, die vor allem für ihre eleganten Ledertaschen bekannt ist.

GNTM 2017
Wer holt sich den letzten Mega-Job? Foto: /ProSieben
 

GNTM 2018: MCM ist der neue Kunde

Diesen Job hätte wahrscheinlich jedes der verbliebenen acht Models gerne. Doch besonders Klaudia, Sara und Jennifer kämpfen, denn sie konnten bei GNTM bis jetzt noch keinen Kunden von sich überzeugen. Ändert sich das für eine bei der allerletzten Chance auf einen Modeljob?

Beim Casting für die Marke MCM, bei der Michael Michalsky seit 2005 Creative Director ist, wird ein Social-Media-Face für die neue Instagram-Kampagne gesucht. Wer sich selbst am kreativsten auf einem Selfie in Szene setzen kann, wird für den Job gebucht. Ingesamt zwei Models dürfen dann bei Shooting am Flughafen Tegel in Berlin dabei sein.

 

Bekommt Klaudia endlich ihren ersten Job?

"Ich glaube, ich war noch nie so aufgeregt bei einem Casting", gesteht Klaudia. Und auch Sara ist nervös, erhofft sich aber viel von dem entscheidenden Job. "Ich bin super glücklich, dass wir jetzt alle noch eine Chance bekommen. Ich will diesen Job unbedingt haben.“

Wer den Job letztendlich an Land zieht, hat gute Chancen am 24. Mai auch im Finale um den Titel "Germany's Next Topmodel" zu kämpfen. Alle News zu GNTM 2018, den ausgeschiedenen Kandidatinnen und dem Finale gibt es mit einem Klick auf die unterlegten Links. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt