Fernsehen

GNTM 2018: Curvy Sarah kann nicht schwimmen

Curvy Model Sara GNTM 2018
Sarah ist eines von zwei curvy models bei GNTM. Foto: Foto: Sarah.Topmodel.2108

Tolle Veränderungen beim "Germany's Next Topmodel": In diesem Jahr nehmen zwei Curvy Models an Heidi Klums Castingshow teil. Neben Pia aus München kämpft auch Sarah aus Esslingen um den Sieg. Hier stellen wir euch das Nachwuchsmodel vor.

 

"GNTM 2018": Sarina Nowak ist Sarahs Vorbild

Sarah ist 19 Jahre alt und kommt aus Wolfschlugen im Landkreis Esslingen. Die Schülerin ist ein lebensfroher und lustiger Mensch und zeichnet in ihrer Freizeit gerne. Sie hatte sogar bereits eine eigene Austellung mit ihren Bildern.

Ihr großes Vorbild ist natürlich Ex-GNTM-Kandidatin Sarina Nowak, die im letzten Jahr als Curvy Model durchstarten konnte. Auch Sarah geht selbstwusst mit ihrem Körper um: "Ich habe nicht die klassischen Modelmaße. Ich finde, man muss nicht total mager sein, um erfolgreich zu sein", stellt sie im ProSieben-Interview klar.

 

💋💫 make up by @hannalindbloom

Ein Beitrag geteilt von SARINA NOWAK ✨🦋💕 (@sarina_nowak) am

 

GNTM-Fans freuen sich auf Sarah

Das schöne Nachwuchsmodel überzeugt aber nicht nur mit ihrer Erscheinung, sondern auch mit ihrer exotischen Ausstrahlung. "Sehr hübsch, sie hat auf jeden Fall tolle Chancen" und "Endlich mal ein Mädchen, was Kurven hat und aussieht wie eine Frau", freuen sich die "GNTM"-Fans.

Sarah selbst hofft ebenfalls auf eine erfolgreiche Zeit bei "GNTM": "Ich möchte Germany's Next Topmodel 2018 werden, weil es ein großer Traum von mir ist und schon viele Sendungen und Folgen mitverfolgt habe", betont die 19-Jährige. Gleich in Folge 2 die große Prüfung: Beim "Out of Water"-Walk musste sich Sarah, die nicht schwimmen kann, ins Meer begeben - und bestand die Challenge!

Wie weit sie es wirklich schaffen wird, seht ihr ab dem 8. Februar auf ProSieben. Alle News zur Staffel und den Kandidatinnen gibt es auf der Übersichtsseite "GNTM 2018". 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt