Fernsehen

GNTM 2017: Umstyling – Heidi Klum verändert die Topmodels

Bald ist es wieder soweit! GNTM 2017 geht in die nächste Runde und bald steht Heidis Mädels wieder das große Umstyling bevor. Hier seht ihr die bisher krassesten Fälle. 

 
 

GNTM: Umstyling in Folge 4

Auch wenn die Zuschauer auf das Umstyling in der aktuellen Staffel von GNTM noch etwas warten müssen, schauen wir doch gerne einmal in die Vergangenheit und zeigen ein paar der bisher legendärsten Umstylings in der GNTM-Geschichte. Definitiv wird das diesjährige, so sehnlich erwartete Umstyling in der vierten Folge gezeigt werden, wenn sich die Jury fast für die Top 20 entschieden hat. 

Die bei den Zuschauern wohl beliebteste Folge bei Germany’s next Topmodel, die bisher noch in keiner Staffel gefehlt hat, ist das große "Umstyling". Heidi Klum kannte bisher keine Gnade und hat für so manche Kandidatin den Traum von einer langen Mähne platzen lassen. Allerdings hat sich ihr Gespür in den meisten Fällen auch als richtig erwiesen, denn so wurde Kandidatin Lena Gercke mit ihrem Kurzhaarschnitt am Ende die Siegerin der ersten Staffel und auch Luisa Hartema und Kim Hnizdo haben die kurzen Haare zum Sieg verholfen! Nichtsdestotrotz blieben bei vielen der Mädels die Tränen nicht aus, denn sich von den geliebten Haaren trennen zu müssen ist bestimmt nicht leicht.

 

Leticia Wala-Ntuba kriegt die Haare abgeschnitten

Heidi Klum und die GNTM Kandidatinnen Leticia und Lynn bei der amfAR-Gala in New York.
Heidi Klum und die GNTM Kandidatinnen Leticia und Lynn bei der amfAR-Gala in New York. Foto: Getty Images

In der neuen Staffel von GNTM  muss Leticia als erste zum Umstyling!

 

Umstyling Lena Gercke 

Kandidatin Lena Gercke musste sich in der ersten Staffel von ihren blonden langen Haaren verabschieden und bekam einen coolen Kurzhaarschnitt. Auch wenn sie damals alles andere als begeistert war, hat sie sich getraut und damit alles richtig gemacht! Denn wie sagt man so schön, wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Heute spricht sich das Model für eine Typveränderung aus, denn nur so, hat man die Chance weiterzukommen.

Lena Gercke bei GNTM
Lena Gercke gewann die erste Staffel von GNTM und ist mittlerweile sehr erfolgreich. 

 

 

Umstyling Gina-Lisa Lohfink

Gina-Lisas Umstyling gehört wohl auch zu den nervenaufreibendsten der bisherigen GNTM-Geschichte. Der Blondine mussten erstmal die Extensions entfernt werden, bevor die Haare radikal unters Messer kamen. Gina-Lisa schloss sich daraufhin heulend auf dem Klo ein und musste von Heidi überredet werden, dass Styling zu beenden. Leider verhalf es der jungen Gina-Lisa in der dritten Staffel auch nur zu Platz 12 und kurz nach ihrem Ausscheiden war die Blondine schon wieder mit langen Extensions zu sehen. 

Gina-Lisa mit kurzen Haaren
Gina-Lisa war von ihren kurzen Haaren gar nicht begeistert. Getty Images
 


Umstyling Larissa Marolt

Austria’s Next Topmodel Larissa nahm das Umstyling in Staffel vier nicht so gelassen hin. Als sie hörte, dass ihre naturblonden Haare gefärbt werden sollen, rastete sie völlig aus. Und ein bisschen verstehen kann man sie schon, als sie Heidi eine Szene macht und ihr an den Kopf wirft keine Puppe zu sein, mit der man alles machen kann. Sie bekommt von Heidi daraufhin ein Ultimatum, entscheidet sich dann aber nach einem tränenreichen Wechselbad der Gefühle doch für das Umstyling. Am Ende gab es für Larissa doch nur eine recht kleine Veränderung. Mit blonden Strähnchen und mehr Volumen schaffte sie es auf Platz acht. 

s4-larissa.jpg
Larissa war schon bei GNTM eine absolute Dramaqueen. 
 


Umstyling Luisa Hartema

Auch bei der Gewinnerin der siebten Staffel, lag Heidi mit ihrem Umstyling goldrichtig. Immerhin sorgte die neue Kurzhaarfrisur dafür, dass Luisa die Staffel gewann und auch heute noch zu den erfolgreichsten Siegerinnen von GNTM zählt. Auch wenn die ohnehin schon kurzen Haare, dafür noch ganz zu Luisas Widerwillen ausgedünnt werden mussten. Sie modelt mittlerweile international und hat bewiesen, dass man als Model wandelbar sein muss, um es bis an die Spitze zu schaffen.

Luisa Hartema
Luisa Hartema gewann die siebte Staffel. 
 
 

Umstyling Kim Hnizdo

In der elften Staffel fielen bei Kim die Haare. Die Siegerin aus Staffel elf musste sich von ziemlich langen, blond gelockten Haaren trennen, das hat wohl vielen Mädchen vor dem Fernseher das Herz gebrochen und diese Verwandlung gehörte wohl definitiv auch zu den Krassesten! Unter Tränen stimmte Kim schließlich zu und bekam eine Haarlänge von 3cm. Im anschließenden Telefonat mit ihrem Freund Alexander „Honey“ Keen gab es für Kim leider keine tröstenden Worte und dafür erntete „Honey“ im Anschluss einen Shitstorm von den GNTM-Fans. 

Kim hizdo
Kim Hnizdo mit radikaler Kurzhaarfrisur

Alle News zur 12. Staffel von GNTM findet ihr auf unserer großen Übersichtsseite. Alles zu den Kandidatinnen lest ihr hier. 
 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt