Serien

"The Glades" wird abgesetzt

Schock für die Fans der Crime-Serie "The Glades": Nach schwächelnder Quoten, hat sich der US-Kabelsender A&E dazu entschieden, die Serie nach vier Staffeln einzustellen. Der Chicagoer Polizist Jim Longworth geht also schon bald in ungewollten Vorruhestand

Nun heißt es für die Krimiserie "The Glades" Abschied nehmen von der TV-Landschaft. Aufgrund schlechter Quoten wird die in Deutschland auf RTL ausgestrahle Serie nun abgesetzt. Die Serie war ursprünglich eine der erfolgreichsten Eigenproduktionen des US-Kabelsender A&E, doch im Laufe der Staffeln sanken die Zuschauerzahlen rasant. Der Polizisten Jim Longworth, gespielt von Path Massmore, konnte sich auf Dauer gegen die Vielzahl von Konkurrenten nicht durchsetzen. In der finalen vierten Staffel schalteten nicht mehr als 2,6 Millionen Krimi-Fans ein, so die US-Fachzeitschrift The Hollywood Reporter. Deshalb ist jetzt Schluss. Traurig für alle "The Glades"-Fans. In Deutschland läuft derzeit die dritte Staffel und auch die vierte soll noch auf RTL ausgestrahlt werden.

TV Movie empfiehlt