Fernsehen

"Girls": Steigt Lena Dunham aus?

Lena Dunham hat keine Lust mehr auf die Schauspielerei! Lässt sie die "Girls" nun im Stich?

Will „Girls“-Schauspielerin Lena Dunham schon vorzeitig in Rente gehen? Oder wie bitte ist dieses Zitat hier zu deuten: „Ich weiß nicht ob ich noch schauspielern möchte. Ich bin an den Tagen an denen ich es nicht tun muss stets erleichtert. Ich würde lieber anderen Frauen die Rolle geben als selbst den Part zu übernehmen“, erzählt sie dem Magazin „Glamour“. Klingt nicht gerade so, als habe die 27-Jährige noch Spaß an ihrem Job.

Klar, denn Dunham ist ein echtes Multitalent, das sich nicht auf einen Bereich fixieren will. Sie spielt in „Girls“ nicht nur die Hauptrolle, sondern schreibt, produziert die Erfolgsserie auch noch und führt manchmal sogar Regie. Außerdem hat sie’s auf das Cover der „Vogue“ geschafft, werkelt an einem Comic, und… puh, ganz schön viel, oder? Kein Wunder, dass sie sich bei diesen Arbeitsdimensionen nicht nur auf das Schauspielern festnageln lassen will.

Bevor jetzt eine Fans-Hysterie ausbricht: Niemand braucht jetzt anfangen zu hyperventilieren. Lena Dunham bleibt uns noch erhalten. HBO hat bereits eine viertel Staffel  bestellt



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt