Stars

"Girls Club" wird zum Musical!

Boah, ist das fesch! Die Teenie-Komödie "Girls Club" von 2004 soll neu aufgelegt werden - als Musical! An Bord ist eine der Darstellerinnen von früher.

Girls Club
Die Stars der Teenie-Komödie: Lindsay Lohan, Amanda Seyfried, Rachel McAdams und Lacey Chabert (v.l.n.r.)

Tina Fey spielte die Lehrerin Ms. Norbury, die kurzzeitig unter Verdacht steht, Drogen zu nehmen. Das behaupteten die "Plastics" in ihrem Läster-Buch. Deshalb wurde sogar ihre Wohnung durchsucht. Sie war es auch, die Cady (Lindsay Lohan) zu den Mathe-Genies zu stecken.

Fey ist in den USA eine äußerst beliebte Schauspielerin, produziert aber auch immer wieder Komödien in Film und Fernsehen. Jetzt will die 45-Jährige den "Girls Club" auf die Bühne holen und eine Musical-Version des Films produzieren. In einer Episode von "Watch What Happens Live" erzählte sie, dass das Drehbuch noch nicht ganz fertig sei, aber sie sich nah am Original orientieren wolle. 

Lindsay Lohan, Amanda Seyfried und Rachel McAdams - die Hauptdarstellerinnen - will Tina Fey allerdings nach einem Gastauftritt fragen. Wer nun in die Rollen der zickigen Schulmädchen schlüpfen wird, ist noch ebenso unklar wie ein Ausstrahlungsdatum. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt