Stars

Barbie Girl: Gina-Lisa und Florian Wess singen als „Barbie und Ken“

Die beiden Dschungelcamp-Kandidaten Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess haben das Projekt „Barbie und Ken" gegründet – und singen Hits wie „Barbie Girl“.

 

Na, da passt der Band-Name ja mal wie die Faust aufs Auge. Dass die „BFFs“ Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess ihr Neunziger-Jahre-Projekt ausgerechnet „Barbie und Ken“ genannt haben, überrascht nicht wirklich. Auch nicht, dass das Duo gemeinsam Hits wie Aquas „Barbie Girl“ covert.

Live-Auftritte der beide In Großraumdiscotheken sind bisher nicht wirklich ein Erfolg. Aber der kann sich nach dem Dschungelcamp ja noch einstellen.

 

Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess sind jetzt auch "Tarzan und Jane"

Passend zum Start des Dschungelcamps haben die beiden nun auch an einem neuen Song gearbeitet und machen einen auf "Tarzan und Jane": Das Video zum gleichnamigen 90er-Hit von Toy-Box soll bereits abgedreht sein, Ort des Geschehens: Beim Autoscooter im Wiener Prater. Der neue Song des Duos stammt übrigens von Oliver DeVille, der auch schon Micaela Schäfer, Sarah Joelle Jahnel und Jens Büchner unter die Arme gegriffen hat. Den Song hört ihr hier.

Alles über das Dschungelcamp 2017 lest ihr auf unserer großen Übersichtsseite. Im Video oben seht ihr, welche Kandidaten mit den beiden nach Australien reisen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt