Stars

Gina-Lisa Lohfink: Dschungelcamp-Kandidatin und ihre Schönheits-OPs

Seit ihrer Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel" 2008 hat sich Gina-Lisa Lohfink ganz schön verändert. Zahlreiche Schönheitsoperation hat die Blondine über sich ergehen lassen.

Bei der ProSieben-Castingshow machte Gina-Lisa als Frankfurterin mit der großen Klappe auf sich aufmerksam. Seitdem versucht die Blondine alles, um in der Promiwelt bestehen zu können. Ihrer Meinung nach gehört dazu wohl auch der Gang zum Beauty-Doc.

Gina-Lisa hat sich die Brüste machen und die Lippen aufspritzen lassen. Dazu hat sie noch zehn Kilo abgenommen. Böse Zungen behaupten, sie sehe nun aus wie eine schlechte Barbie-Kopie. Hätte sie mal lieber auf Modelmami Heidi Klum gehört. Die riet Gina-Lisa damals zu mehr Natürlichkeit.

Leider ist genau das Gegenteil eingetreten. Wir sind gespannt, ob Gina-Lisa im Dschungelcamp ihr wahres Gesicht zeigt. Denn trotz Beauty-OPs kann ein ungeschminktes Gesicht auch schon so einiges verraten.

Gina-Lisa Lohfink vorher und nachher:

Gina-Lisa Lohfink
In den Anfängen ihrer Karriere: Gina-Lisa/dpa picture
Gina-Lisa Lohfink
Gina-Lisa heute /dpa picture

Wer ist Gina-Lisas bester Freund Florian Wess? Warum war ihre Dschungelcamp-Teilnahme eigentlich gefährdet? Ihr möchtet noch mehr über Gina-Lisa Lohfink erfahren? Dann schaut auf unserer Kandidaten-Seite Gina-Lisa Lohfink vorbei.

Die neue Dschungelcamp-Staffel feiert bald Premiere und ihr wisst noch nicht, welche Promis mit dabei sind? Erfahrt es oben im Kandidaten-Video.

Alle News zur neuen Staffel von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" erfahrt ihr auf unserer Seite Dschungelcamp 2017.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt