Fernsehen

"Gilmore Girls": Lorelai und Co. werden zur Kochbuch-Inspiration!

Die "Gilmore Girls" feiern nicht nur ein TV-Comeback sondern auch ein kulinarisches: Die US-Bäckerin Kristi Carlson wird ein Kochbuch à la Stars Hollow veröffentlichen!

Gilmore Girls
Lorelai und Rory bekommen ein eigenes Kochbuch!

Wir können es kaum erwarten, bis wir wieder in die Welt von Stars Hollow und ihren Bewohnern eintauchen dürfen. Die Dreharbeiten zu den neuen Folgen rund um Rory und Lorelai Gilmore alias Alexis Bledel und Lauren Graham haben bereits im Februar begonnen.

Das Mutter-Tochter-Gespann und dessen Freunde inspirierten jetzt eine besondere Feinschmeckerin: Kristi Carlson, Bäckerin und Besitzerin einer Cateringfirma, möchte jetzt den Zauber von Stars Hollow auf den Tisch bringen.

"Eat like a Gilmore"

Dabei dienten die Essgewohnheiten der Serien-Charaktere als Grundlage für die Rezepte des Buchs. In drei Kategorien können sich die Fans zum einen an den Tisch von Luke's Diner oder an die Tafel von Emilys Haus kochen.

Zum anderen wird in der letzten Kategorie natürlich unsere Lieblingsköchin Sookie St. James mit ein paar Rezepten geehrt.

"Ich habe schon einige Monate mit den Speisen herumexperimentiert, um die Realisierbarkeit und die Anstrengung zu testen", schreibt Kristi über ihr "Gilmore Girls"-Kochbuch. "Und ich kann euch sagen, die Ergebnisse waren absolut köstlich."

Hochzeitstorten, Kürbis-Pancakes oder Pfirsich Pie: Die Rezepteliste reicht von gutbürgerlicher Küche, über ausgefallene Dinner-Partys bis hin zu vielseitigen Köstlichkeiten. Da läuft uns doch schon das Wasser im Mund zusammen.

Doch noch müssen wir uns gedulden, bis wir wie Rory und Lorelei speisen können. Das Buch wird erst Dezember 2016 veröffentlicht.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt