VOD

"Gilmore Girls" auf Netflix: Alle Infos zur Serie

Ein Comeback, auf das viele gewartet haben: Netflix brachte im November 2016 eine Fortsetzung von "Gilmore Girls" auf den Markt. Mit dabei bei "Gilmore Girls - Ein neues Jahr": Viele bekannte Gesichter aus Stars Hollow!

Gilmore Girls
Lorelai und Rory sind mit "Gilmore Girls" zurück! Netflix
 

Um was geht es bei den "Gilmore Girls"?

16 Jahre seit Serienstart hat es gedauert, bis "Gilmore Girls" eine Neuauflage und damit eine achte Staffel erhielt. Ein großes Erbe und hohe Erwartungen der Fans - wer wäre für eine Fortsetzungsproduktion des Serienhits besser geeignet als der Serienspezialist Netflix? Der VOD-Anbieter nahm die Herausforderung an - und holte die Lieblinge von Stars Hollow zurück!

Natürlich sind in der Fortsetzung die beiden Hauptcharaktere der Serie, die von 2000 bis 2007 produziert wurde, wieder im Mittelpunkt: Die quirlige Lorelai und ihre kluge Tochter Rory.

Das Sequel "Gilmore Girls - Ein neues Jahr" enthält vier jeweils 90-minütige Folgen, die im Frühling, Sommer, Herbst und Winter eines Jahres spielen. In den vier Episoden findet jeweils ein außergewöhnliches Fest in Stars Hollow statt.

Doch die spannendste Frage ist natürlich: Wie ist es Lorelai und Rory ergangen? Lorelai ist glücklich in Stars Hollow. Mit Luke ist sie mittlerweile neun Jahre zusammen. Rory versucht weiter als freie Journalistin Fuß zu fassen. Und wie sieht es in Rorys Liebesleben aus? Wir möchten nicht zu viel verraten. Aber: In der Fortsetzung gibt es ein Wiedersehen mit alten Verflossenen.

 

Besetzung

Netflix hat es geschafft, fast die gesamte "Gilmore Girls"-Crew zu vereinen. Bis auf Edward Herrmann (Richard Gilmore) der im Dezember 2014 gestorben ist, kehrten die meisten Darsteller in ihren alten Rollen zurück.

Neben den beiden Hauptdarstellerinnen Lauren Graham und Alexis Bledel sind auch Melissa McCarthy (Sookie), Scott Patterson (Luke), Kelly Bishop (Emily), Sean Gunn (Kirk) und Keiko Agena (Lane) mit dabei.

 

Für wen ist "Gilmore Girls"?

Die Fortsetzung wurde natürlich vor allem von den Fans der Kultserie mit Spannung erwartet. Für die ist die Miniserie mit dem Wiedersehen der alten Stars Pflichtprogramm. Doch auch wenn ihr die "Gilmore Girls" noch nicht kennt, hat Netflix einen Ausweg...

 

"Gilmore Girls": Alte Folgen

...Vor dem Serienstart machte Netflix den "alten" Fans aber auch den Gilmore Girls"-Neulingen eine besondere Freude: Hier könnt ihr Staffel 1-7 von den Gilmore Girls sehen.

 

"Gilmore Girls": Bilder vom Set

Ihr wollt euch vor dem ersten "Gilmore Girls"-Abend einen Eindruck der neuen Miniserie verschaffen? Bilder vom Set seht ihr HIER.

 

"Gilmore Girls": Staffeln

Nachdem Netflix die vier Episoden veröffentlicht hatte, ging sogleich das Rätselraten los: Wird es eine weitere Staffel geben? Mehr dazu erfahrt ihr HIER.

 

Kelly Bishop als Emily Gilmore

Kelly Bishop ist Oberhaupt des "Gilmore"-Clans. Warum sie Frauen wie Emily Gilmore verachtet, erfahrt ihr im Interview mit TVMovie.de.

 

Alexis Bledel als Rory

Alexis Bledel verkörpert Rory. Doch dass die Schauspielerin auch noch andere Charaktere verkörpern kann, könnt ihr HIER sehen.

 

Milo Ventimiglia als Jess

Jess gehört zu unseren absoluten "Gilmore Girls"-Lieblingen. Wie erfolgreich der Schauspieler ist, könnt ihr euch HIER ansehen.

Unsere liebsten Netflix-Serien seht ihr im Video:

 

Ihr braucht neuen Serienstoff? HIER erfahrt ihr, welche Serien bei Netflix neu starten.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix
Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »