Serien

Gillian Anderson therapiert Dr. Hannibal Lecter!

"Akte X"-Star Gillian Anderson versucht in der neuen TV-Serie "Hannibal" als Psychiaterin den legendären Serienkiller Dr. Hannibal Lecter therapieren.

Gillian Anderson
Gillian Anderson

Nach dem Zusammentreffen von Jodie Foster als FBI-Agentin und Anthony Hopkins als Serienkiller Dr. Hannibal Lecter in "Das Schweigen der Lämmer", verfilmt Bryan Fuller nun die Vorgeschichte des legendären Killers als Serie. Basierend auf den Romanen von Thomas Harris handelt die NBC-Serie "Hannibal" von dem brillianten Dr. Hannibal Lecter, gespielt von Mads Mikkelsen, der als Profiler den jungen FBI-Agenten Will Graham (Hugh Dancy) bei der Aufklärung zahlreicher Morde unterstützt. Was der Zuschauer an dieser Stelle schon ahnt, versucht Dr. Hannibal Lecter selbst ein dunkles Geheimnis zu verbergen.

Nun konnte eine weitere prominente Besetzung an Bord geholt werden: US-Schauspielerin und "Akte X"-Star Gillian Anderson übernimmt die Rolle der Psychiaterin Dr. Bedelia Du Maurier, die Dr. Hannibal Lecter zur Seite gestellt wird. In weiteren Rollen sind Laurence Fishburne, Eddie Izzard, Gina Torres, Molly Shannon, Ellen Greene und Chelan Simmons zu sehen.

Derzeit finden noch die Dreharbeiten für die neue Serie "Hannibal" statt, die voraussichtlich im nächsten Frühjahr auf dem US-Sender NBC an den Start gehen wird. Bereits im Vorfeld hat sich ProSieben-Sat.1 die vielversprechende Serie sichern können. Wann "Hannibal" auch hierzulande auf Sendung gehen wird, wird noch bekannt gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!