Stars

"Gilbert Grape"-Star Darlene Cates ist gestorben

Die Trauer in Hollywood ist groß: Die US-amerikanische Schauspielerin Darlene Cates ist gestorben. Sie wurde 69 Jahre alt.

Darlene Cates ist tot
An der Seite von Johnny Depp wurde Darlene Cates berühmt. Nun ist die Darstellerin gestorben. picture alliance

Bekannt wurde sie an der Seite von Leonardi DiCaprio und Johnny Depp im Klassiker „Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa“: Nun ist Darstellerin Darlene Cates gestorben. Wie ihre Familie gegenüber dem Portal „TMZ“ mitteilte, starb die 69-Jährige friedlich im Schlaf.

Zeit ihres Lebens hatte Darlene Cates mit ihrem Gewicht zu kämpfen, welches ihr zu zweifelhaftem Ruhm verhalf: Nach der Scheidung ihrer Eltern tröstete sie sich mit Essen, hinzu kam eine Schilddrüsendysfunktion, welche ihren Zustand verschlimmern ließ. Zeitweise konnte sie aus gesundheitlichen Gründen zwei Jahre nicht das Bett verlassen und nahm weiterhin zu, wog zwischenzeitlich 200 Kilogramm. In einer Talkshow sprach sie schließlich über ihre Gewichtsprobleme.

Das sollte ihr Leben von Grund auf ändern: Der Autor Peter Hedges wurde auf Darlene Cates aufmerksam und bot ihr die Rolle der schwer übergewichtigen Mutter im Film „Gilbert Grape“ an, welche sie annahm. Anschließend war sie auch in „Picket Fences – Tatort Gartenzaun“, „Ein Hauch von Himmel“ und „Wolf Girl“ zu sehen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!