X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

„Germany‘s Next Topmodel“-Umstyling: “Wir kriegen alle kurze Haare“

Das große Umstyling von „Germany‘s Next Topmodel“ steht bevor und die Mädchen spekulieren heftig, welche Frisuren ihnen verpasst werden.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
„Germany‘s Next Topmodel“-Umstyling: “Wir kriegen alle kurze Haare“
Pixie-Cut oder Bob? Die „Germany´s Next Topmodel”-Kandidatinnen fürchten sich vor dem großen Umstyling. Foto: prosieben/ richard_hubner.
Inhalt
  1. Das große Umstyling: Models sollen hevorstechen
  2. Germany‘s Next Topmodel: Der Umstyling-Rückblick
  3. Angst und Sorge bei den GNTM-Models
  4. Die GNTM-Challenge des Abends

Endlich ist es so weit: Diesen Donnerstag steht das langersehnte Umstyling von Heidis Mädels auf dem Programm. Und während Fans es kaum erwarten können, sehen die Topmodel-Kandidatinnen dem Haarspektakel mit gemischten Gefühlen entgegen.

 

Das große Umstyling: Models sollen hevorstechen

Die Schere schwingen darf diesmal unter anderem niemand Geringeres als Heidis persönliche Stylistin Wendy. Gemeinsam mit der Modelmama hat sie jeder jungen Dame einen einzigartigen Look zugewiesen, um ihre Chancen in der internationalen Modelwelt zu verbessern. Denn die Expertin weiß: „Um als Model aufzufallen oder hervorzustechen, kann ein einzigartiger Look durch Styling, einen Haarschnitt oder Farbe helfen. Nicht nur, um die Persönlichkeit stärker hervorzuheben, sondern auch um neue Seiten an sich kennenzulernen.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Germany‘s Next Topmodel: Der Umstyling-Rückblick

Und neue Seiten lernt man bekanntlich nicht durchs Spitzenschneiden kennen. Das macht Heide ihren Schützlingen gleich zu Beginn mit einem Umstyling-Rückblick der letzten Staffeln unverblümt deutlich: Klaudia mit K (2018) vergoß bittere Tränen, Gewinnerin Kim (2016) bekam einen Pixie-Cut verpasst und auch Model Anastasia (2020) trug seitdem statt brauner Mähne einen Bob mit Pony.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Angst und Sorge bei den GNTM-Models

Dass in der Model-WG nicht gleich die Vorfreude ausbricht, liegt vermutlich an den vorgeführten Frisuren. Besonders Kandidatin Linda (20, Niederelbert bei Montabaur) ist verunsichert: „Wieso sind das fast alles Kurzhaar-Frisuren?“ Romina (21, Köln) mutmaßt entsetzt „Wir kriegen alle kurze Haare, stell dir das vor!“.

Alle kurze Haare? Eine Schreckensvorstellung für die Mehrzahl der Mädels! „Meine Haare bedeuten mir alles, weil ich sie gut pflege, damit sie wachsen. Die jahrelange Arbeit könnte mit einem Schnitt umsonst sein“, sorgt sich Ana (20, Neu-Ulm) und auch Anwärterin Dascha (20, Solingen) rechnet mit einem radikalen Schnitt: „Jetzt geht es los, jetzt ist der Tag gekommen. Ich habe echt Angst, dass sie sie mir komplett abschneiden und ich aussehe wie ein Typ.“ Für diesen Fall hat sich GNTM-Model Amina (21, Berlin) schon einen Notfall-Plan überlegt: „Ich mache mir dann einfach Extensions rein!“

Doch nicht alle fürchten den Friseurstuhl, Teilnehmerin Alysha fiebert dem Umstyling sogar richtig entgegen: „Ich bin super gespannt, ich will endlich neue Haare haben. Ich habe sie mir extra nicht mehr geschnitten, weil ich gehofft habe, dass ich so weit komme.“

 

Die GNTM-Challenge des Abends

Ihre neuen Looks müssen die Models dann in der extravaganten Mode von Stardesigner Christian Cowan präsentieren und innerhalb von fünf Sekunden beim Fotoshooting überzeugen. Denn dieses Mal wird es mit einer Kombination aus Walk und Shooting ein „two in one“ geben, wie Heidi Klum verrät.

Doch wer kann sich mit seiner neuen Haarfarbe anfreunden? Und wer die neue Kurzhaarfrisur selbstbewusst präsentieren? In der heutigen Folge von „Germay's Next Topmodel – by Heidi Klum“ können Fans die wohl tränenreichste Folge der Staffel um 20:15 Uhr auf ProSieben oder auf der Streaming-Plattform Joyn verfolgen.

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt