Fernsehen

Germany's Next Topmodel 2014: Stefanie Giesinger ist die Gewinnerin!

Gestern war es wieder soweit,"Germany's Next Topmodel" wurde gekrönt. Die Gewinnerin 2014 ist die 17-jährige Stefanie Giesinger aus Kaiserslautern.

Stefanie Giesinger GNTM
Stefanie Giesinger ist "Germany's Next Topmodel 2014" (Alexander Koerner/Getty Images) Alexander Koerner/Getty Images

Einmal im Jahr kürt Heidi Klum mit der Hilfe von zwei weiteren Juroren (in diesem Jahr Wolfgang Joop und Thomas Hayo) „Germany‘s Next Topmodel“.

So auch am gestrigen Abend.
Die drei Finalistinnen Stefanie Giesinger, Jolina Fust und Ivana Teklic haben es nach monatelangem Laufstegtraining, Jet Set-Leben, Casting-Wahnsinn und Fotoshooting-Marathon geschafft. Sie stehen im Finale von GNTM 2014.

Natürlich kann es nur eine Gewinnerin geben, wie Model-Mama Heidi Klum Jahr für Jahr aufs Neue feststellt, also werden die drei Mädchen final auf den Prüfstand gestellt.

Sie müssen den endloslangen Laufsteg in diversen Kleidchen rauf und runter laufen.
Mal begleitet von Live-Musik wie von Rita Ora und Ed Sheeran, einer klassischen Geigerin, oder eben den anderen 20 Kandidatinnen, die ihre Chance auf den Titel schon vertan haben.

Natürlich gab es auch das obligatorische Live-Shooting, viel Lobdudelei von Joop und Co. und jede Menge Werbung.

Die Gewinnerin des Abends ist Sympathieträgerin Stefanie Giesinger, zarte 17 Jahre alt aus Kaiserslautern.
Das junge Model galt relativ früh als Favoritin und als sie das Casting für den Opel-Werbespot für sich entscheiden konnte war GNTM-Kennern klar, dass sie gewinnen wird.

Der Titel „Germany’s Next Topmodel“ ist nicht unbedingt ein Garant für eine internationale Modelkarriere.
Aber mit etwas Glück können sich die Mädchen zumindest mit Moderationsjobs und kleineren Aufträgen über Wasser halten.

Bleibt abzuwarten, welchen Weg Stefanie Giesinger einschlagen wird.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt