Serien

Geplatzte "Köln 50667"-Hochzeit von Freddy & Sina: So geht es weiter

Endlich ist der große Tag von Freddy und Sina gekommen. Heute wollen die "Köln 50667"-Schnuckel vor den Traualtar treten. Doch kurz vor dem Ja-Wort platzt die Hochzeit...

Geplatzte "Köln 50667"-Hochzeit von Freddy & Sina: Der Grund!
Köln 50667: Die Hochzeit von Freddy und Sina platzt! Wie geht es danach weiter? RTL II

Lange sind Freddy und Sina noch nicht zusammen, doch schon heute wollen sie den nächsten großen Schritt wagen und gemeinsam vor den Traualtar treten. Während Sina total aufgeregt ist und voller Vorfreude ihre Gäste empfängt, wird Freddy immer nervöser und wirkt zunehmend abwesend. Ob es wirklich die richtige Entscheidung war, mit Sina eine Hochzeit zu planen?

 

"Köln 50667"-Hochzeit von Freddy & Sina platzt

Nicht nur Freddy hegt Zweifel an der bevorstehenden Zeremonie. Auch Lucy glaubt, dass Freddy und Sina es mit dem Ja-Wort überstürzen. Nicht zuletzt, da es in der letzten Zeit mehrere nahe Momente zwischen ihr und ihrem besten Freund gab, Deshalb plant Lucy die Hochzeit zu verhindern - mit allen Mitteln! "Das ist meine letzte Chance, wenn ich Freddy nicht für immer verlieren will", redet sie sich ein.

Während Freddy und Sina bereits vor der Standesbeamtin sitzen, die ihnen einen Vortrag zum Thema Liebe hält, fährt Lucy mit dem Auto vor und veranstaltet ein Hubkonzert, das die Hochzeitsgesellschaft in Aufruhr versetzt. Doch dabei bleibt es nicht: Völlig aufgelöst crasht Lucy die Zeremonie und bringt Freddy dazu, mit ihr zu türmen. Dem wird erst später klar, was er da eigentlich gerade getan hat und macht sich auf der Flucht große Vorwürfe: "Ich hab sie einfach da sitzen gelassen!"

Lucy hat genug davon: "Hör einfach auf, so eine Panik zu schieben! Meiner Meinung nach hast du nichts falsch gemacht, du hast alles richtig gemacht! Du hast einfach mal nach deinen Gefühlen gehandelt! Im Endeffekt warst du doch sowieso nicht glücklich, noch weniger warst du bereit zu heiraten! Ganz ehrlich, sei mir doch einfach dankbar dafür, dass ich dich da rausgeholt hab. Oder bereust du mittlerweile schon, dass du mit mir gekommen bist?"

Nein, gesteht Freddy. "Natürlich bin ich erleichtert. Aber es frisst mich auf, ich hab so ein schlechtes Gewissen. Ich hab ihr das Herz gebrochen!" 

 

"Köln 50667": So geht es nach der Hochzeit weiter

Köln 50667: Lucy und Freddy
Nach der geplatzten "Köln 50667"-Hochzeit kommen Lucy und Freddy endlich zusammen. Screenshot/RTL II

Mit seinem schlechten Gewissen hat Freddy auch in den nächsten Tagen noch zu kämpfen, vor allem, da er und Lucy mitbekommen, wie schlecht es Sina nach der ruinierten Zeremonie geht und ihre Eltern Rache schwören.

Allerdings hat die geplatzte Hochzeit auch etwas Gutes: Endlich kann er zu seinen Gefühlen für Lucy stehen! Die wiederum ist überglücklich: "Ich liebe dich!", erklärt sie auf Wolke Sieben schwebend. Die beiden sind sich sicher: Zusammen werden sie diese unangenehme Situation meistern und allen Widrigkeiten trotzen! Doch ob das wirklich so einfach ist? Eins ist jedenfalls sicher: Ihre frische Beziehung wird durch die Konsequenzen der vermasselten Hochzeit mächtig auf die Probe gestellt...

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahren wir in den kommenden Tagen wie immer um 18.05 Uhr bei RTL II.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt