Gaming

Geleakter Trailer: Kommt ein neues "Harry Potter"-Game?

Große Aufregung in Hogwarts. Angeblich kommt ein neues "Harry Potter"-Game! Dafür sprechen erste geleakte Bilder:

Harry Potter
Werden Spieler schon bald nach Hogwarts zurückkehren können?

 In dem Bewegtmaterial, welches der User RastaPasta auf YouTube hochgeladen hat, sieht man verschiedene Spielszenen. Man erstellt sich einen Charakter, streift durch Hogwarts und kämpft mit verschiedenen Zaubersprüchen gegen fiese Goblins. Dass Warner Bros. Entertainment inzwischen das Video hat sperren lassen, legt zumindest die Vermutung nahe, dass die Bilder nicht nur irgendein Fan-Projekt sind.

Laut dem Ersteller des Posts soll es sich um ein Open World-Spiel handeln, dass im 19. Jahrhundert spielt - also lange bevor Harry mit Ron und Hermine die Schule für Zauberei besuchen. Man erkundet mit Professor Elezar Fig den Verbotenen Wald, braut Tränke und entdeckt fantastische Wesen.

Angeblich sollen hinter der Entwicklung Rocksteady Studios stehen. Die haben mit der Batman Arkham-Reihe bereits bewiesen, dass sie bekannte Universen gut als Videospiel umsetzen können. Da die Lizenz von sowohl Harry Potter als auch Batman Arkham bei Warner Bros. liegt, würde das Gerücht gut passen.

Natürlich sind dies alles nur Spekulationen. Am Ende kann sich das Ganze als Falschmeldung heraus stellen und alles war nur ein großer Scherz. Aber ein wenig davon träumen, wieder in digitaler Form Hogwarts zu besuchen, darf man wohl.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt