Serien

Geht GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt ins Dschungelcamp?

Seit einigen Wochen geistern die ersten Namen von Kandidaten fürs nächste Dschungelcamp durch die Medien. Doch zum ersten Mal fiel jetzt ein bekannterer Name: Jörn Schlönvoigt.

Jörn Schlönvoigt GZSZ
Jörn Schlönvoigt ist bekannt aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Getty Images) Getty Images

Seit zehn Jahren spielt Jörn Schlönvoigt die Rolle des Philipp Höfer in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Da wird es doch mal Zeit für etwas anderes! Das könnte sich der 28-Jährige gedacht haben, als er zusagte, 2015 ins Dschungelcamp zu gehen. Denn laut "Bild" gehört der Mädchenschwarm zu den neuen Kandidaten. Dafür spreche, dass Schlönvoigt laut seiner Webseite erst wieder Mitte Februar Termine wahrnehme. Eine passende Lücke, in die Camp-Zeit perfekt hineinpassen würde.

Sollte Jörn Schlönvoigt tatsächlich nach Australien reisen, wäre endlich ein etwas bekannterer Promi bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" dabei. Bislang wurden nur Namen von Ex-TV-Sternchen genannt: Ex-DSDS-Kandidatin Tanja Tischewitsch, Ex-"Bachelorette"-Kandidat Aurelio Savina und Ex-"Bachlor"-Kandidatin Angelina Heger. Laut "Bild" sollen Schauspielerin Rebecca Siemoneit-Barum und Patricia Blanco kommen. Wer sich letztendlich wirklich mit Tierhoden, Camp-Wahnsinn und Sonja Zietlow auseinandersetzen darf, wird sich kurz vor Start zeigen.



Tags:
TV Movie empfiehlt