Serien

"Game of Thrones"-Star Kit Harington hasst seinen Job und seine Haare!

Wenn man "Game of Thrones"-Star Kit Harington so reden hört könnte man glauben, er wäre unzufrieden. Das wirkt aber nur so.

Kit Harington in Nörgellaune
Kit Harington in Nörgellaune (Getty Images) Getty Images

Klingt ziemlich nörgelig, was er da so von sich gibt. Wenn man Kit Harington so zuhört, könnte man den Eindruck bekommen, dass der "Game of Thrones"-Star seinen Job abgrundtief hasst. Der Schauspieler gibt "People" gegenüber zu, dass er nicht auf alles stolz ist, was er in der Vergangenheit so gemacht hat: "Ich werde keine Namen nennen und auch keine Film-Titel, aber ich saß in privaten Vorführungen, den Tränen nahe. Habe es gehasst und gedacht: Das ist das Ende, alles ist vorbei!"

Und auch an "Games of Thrones" hat der Jon Snow-Darsteller etwas auszusetzen: "'Game of Thrones' ist mein Leben, es ist mein Job, ich liebe es. Aber wenn ich ehrlich sein soll, es ist ein Fluch mein Leben lang über diese Serie sprechen zu müssen." Und auch seine Haare stören ihn, er ist aber leider vertraglich dazu verpflichtet, sie nicht abschneiden zu lassen. Das schafft Probleme: "Deshalb werde ich häufiger erkannt, als manch anderer Promi. Ich laufe halt auf der Straße rum und sehe dabei aus wie meine Rolle." Aber insgesamt sei er doch sehr zufrieden mit seinem Leben. Na dann…



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!