Kino

"Game of Thrones"-Star Emilia Clarke in "Fifty Shades of Grey"?

Emilia Clarke, bekannt als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones", ist angeblich für die Hauptrolle in "Fifty Shades of Grey" im Gespräch.

Bekommt die Drachenlady die Hauptrolle in "Fifty Shades of Grey"? Das fragen sich Fans von "Game of Thrones" aktuell gespannt, denn eine der beliebtesten - und anziehendsten - Figuren der Kultserie steht zur Debatte für die Bestsellerverfilmung "Shades of Grey". Die Rede ist von der Schauspielern Emilia Clarke, die in "Game of Thrones" die Rolle der wilden Königstochter Daenerys Targaryen spielt. Wie es aussieht, ist Clarke der aktuell heißeste Kandidat für die Rolle, was für die Britin natürlich ein echter Knaller wäre. Vor "Game of Thrones" war sie kaum jemanden bekannt - jetzt kennt sie die halbe Welt als blonde Daenerys Sturmtochter, die ihren Gegnern Folge für Folge höchst anmutig zeigt, wie weibliche Emanzipation tatsächlich geht. Mit ihren sinnlichen Gesichtszügen und ausdruckstarken Augen wäre die (ursprünglich brünette) Clarke tatsächlich eine passende Besetzung für den Part der Anastasia. Die Konkurrenz schläft jedoch nicht und jede Menge andere schöne Mädchen stellen sich derzeit in Hollywood für die Rolle an.

 

Die Konkurrenz ist groß

So versuchte es jüngst Topmodel Cara Delevingne (bisher erfolglos). Dakota Johnson, die Tochter von Melanie Griffith und Don Johnson, hat die Rolle angeblich schon und dann wäre da noch Alexis Bledel, die immer wieder als Top-Kandidatin gehandelt wird. Wer am Ende wirklich die Anastasia spielt, zeigt sich hoffentlich bald. "Game of Thrones"-Fans jedenfalls haben ihre persönliche "Shades of Grey"-Königin schon längst gefunden.



Tags:
TV Movie empfiehlt