Serien

„Game of Thrones“: Wir wissen (vielleicht), wer in der letzten Staffel umgebracht wird!

Nach vielen Berichten und Interviews rund um die 8. Staffel Game of Thrones haben wir versucht die Hinweise zusammenzuführen um herauszufinden, wer überlebt!

Game of Thrones: Jon Snow
Auch Jon Snow kehrt zurück zur letzten Staffel "Game of Thrones". Doch wer überlebt? HBO/Sky

Mittlerweile wissen wir, dass die nächste und finale Staffel von Game of Thrones aus sechs Episoden bestehen wird. Wir wissen auch, dass es blutig wird und einige von uns werden nicht sehr glücklich sein über das Ende. Wir wissen sogar wann ungefähr die Staffel ausgestrahlt werden wird.

 

Was wir allerdings nicht wissen ist, welche der Charaktere es bis zum Ende der Staffel überleben werden. Die Kollegen von TVLine konnten nicht länger warten und haben versucht zwischen den Zeilen zu lesen um der Antwort auf die große Frage näher zu kommen.

 

Maisie Williams

Im Interview mit „The Guardian“ sagte Williams über Arya, dass ihr Schwanengesang wunderschön würde und sie mit der perfekten Szene enden würde. TVLine meint, das verheißt Gutes, schließlich müsse wenigstens eines von Neds biologischen Kindern überleben, richtig?

 

Emilia Clarke

„Es macht mich verrückt zu wissen, dass es einen bleibenden Geschmack hinterlassen wird, in dem wie Daenerys wahrgenommen wird“, sagte Clarke gegenüber „Vanity Fair“. Bringt Khaleesi am Ende etwa alle um?

 

Nikolaj Coster-Waldau

Coster-Waldau hat über sein Ende leider nicht wirklich viel verraten. Der „Huffington Post“ erzählte er aber, dass er nach dem Lesen des finalen Skripts einen Brief an die Autoren schrieb um ihnen mitzuteilen, dass sie keinen besseren Job hätten machen können, diese Geschichte zu Ende zu bringen. Die Staffel sei für ihn sehr zufriedenstellend aber überraschend zugleich gewesen. TVLine meint: Hier spricht ein toter Mann! Aber hoffentlich mit einem würdigen Abgang.

 

Kit Harington

Obwohl er am Ende geweint hätte, wie „Digital Spy“ berichtete, gab es keinen konkreten Anlass dafür in Bezug auf die Handlung. Allerdings überlebte er schon das „Battle of Bastards“ und den Zusammenstoß mit dem Night King, zwei der schlimmsten Kämpfe bis jetzt. Wir glauben, er bleibt.

 

Sophie Turner

Am letzten Drehtage heulte sie sich die Augen aus, sagte Turner im Interview mit „Digital Spy“. Die letzte Szene brauchte ganze fünf Tage um abgedreht zu werden. Jeder wurde involviert und es war schweißtreibend. Wir interpretieren „schweißtreibend“ als Kampf und vermuten, dass Sansa zwar einiges durchgemacht und gelernt hat über die Jahre, aber letztlich kein Schwertkämpfer aus ihr geworden ist. RIP Sansa!

 

Peter Dinklage

„Ich fühle mich sehr…“, ringt Dinklage gegenüber „Vulture“ mit den Worten. „Ich denke er hat ein sehr gutes Ende gefunden“, führt er weiter aus. Wir vermuten zwar dass er überlebt, aber zu keinem kleinen Preis.

Die finale Staffel „Game of Thrones“ dürfte im Frühjahr 2019 in den USA ausgestrahlt werden und wird kurz danach auch in Deutschland auf Sky ausgestrahlt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt