Serien

"Game of Thrones" - Staffel 8: Vorschau auf Folge 3 - Wer stirbt?

Die Schlacht von Winterfell steht bei "Game of Thrones" - Staffel 8 endlich an! Das erwartet uns in Folge 3 der finalen Staffel. | Teaser-Trailer und Vorschau.

"Game of Thrones" - Staffel 8: Vorschau auf Folge 3 - Wer stirbt in der Schlacht gegen den Nachtkönig
"Game of Thrones" - Staffel 8: Vorschau auf Folge 3 - Wer stirbt in der großen Schlacht? Bild: HBO

In „Game of Thrones“, Staffel 8, Folge 3 müssen wir uns von einigen Figuren verabschieden, soviel steht fest! Der Trailer zur Folge vom 28. beziehungsweise 29. April könnte Aufschluss geben, um wen es sich dabei handeln wird.

 

Schlechte Karten hat unter anderem Lord Varys, der einen sicheren Platz in der Krypta von Winterfell gefunden zu haben scheint, doch die Rote Frau sagte ihm in Staffel 7 seinen Tod auf nördlichem Boden voraus und so bleibt zu befürchten, dass der Strippenzieher deluxe in Folge 3 sein Ende finden wird.

Selbiges gilt für Fan-Liebling und frischgebackene Rittersfrau Brienne von Tarth, der die letzten Sekunden des Teaser-Trailers gewidmet sind. Wie es aussieht, kämpft sie an forderster Front. Eins ist jedoch sicher: Sollte Brienne in Folge 3 sterben, stirbt sie so wie sie gelebt hat: ehrenhaft.

Jon Snow alias Aagon Targaryen und die Mutter der Drachen, Daenerys Targaryen, werden auf der Mauer der Festung gezeigt. „Die Toten sind bereits hier“, schleudert Dany Jon entgegen.

Sansa Stark ruft dazu auf, der Wahrheit ins Auge zu blicken. Werden das ihre letzten weisen Worte sein? Kurz darauf sieht man sie an Aryas Seite. Vielleicht rettet ihre einst so verhasste kleine Schwester ihr ja die Haut…und stirbt dabei selbst.

Die jüngste Stark-Tochter, die in Folge 2 noch einmal lieben durfte, bevor sie dem Tod in der nächsten Folge ins Auge blicken muss, taucht in den kurzen Ellipsen des Teasers allerdings noch einmal auf. Die Szene kommt uns bekannt vor, denn auch im dritten Trailer zu Staffel 8 ist der Moment zu sehen: Arya hetzt durch die Gänge von Winterfell. Ist sie auf der Flucht oder möchte sie jemandem in letzter Sekunde zur Hilfe eilen?

Was uns in Folge 3 genau erwartet, möchte uns HBO gar nicht verraten. Es geht viel eher darum, eine Stimmung zu transportieren. Dass es in Folge 3, die als erste über eine Stunde lang sein wird, zum großen Showdown zwischen den Lebenden und den Toten kommen wird, war ohnehin klar. Das bestätigten die ersten Bilder der neuen Folge. Ansonsten lässt HBO die Zuschauer buchstäblich im Dunklen tappen. Zu genau wollen wir es ohnehin nicht wissen.

In einer Woche ist es soweit. Dann flimmert bei Sky die 3. Folge der 8. Staffel von „Game of Thrones“ über die Bildschirme – Halbzeit!

Oder doch nicht...



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt