Stars

„Game of Thrones“ - Staffel 8: Khal Drogo alias Jason Momoa ist zurück

Gute News für „Game of Thrones“-Fans: Es gibt wieder mehr von Jason Momoa alias Khal Drogo zu sehen. Für die 8. Staffel kehrte Momoa zurück.

Jason Momoa
„Game of Thrones“ - Staffel 8: Khal Drogo alias Jason Momoa ist zurück

Zumindest ans Set und das gibt vielen Fans nun Hoffnung auf ein Serien-Comeback des einstigen GOT-Dothraki-Anführers.

Die Fotos, die Hoffnung auf ein Comeback machen, scheinen bei der Wrap Party (Abschluss-Party) zu Staffel 8 von GOT entstanden zu sein.

 

Ein von @emilia_clarke geteilter Beitrag am

Hier sitzt Momoa sogar auf dem Eisernen Thron und hält Emilia Clarke alias Daenerys in seinen Armen. Das wäre doch mal was: Die Mutter der Drachen und ihr (eigentlich verstorbener) Ehemann als Herrscher über Westeros!

Doch die Chancen, dass Momoa wirklich als Drogo zurückkehrt, sind gering. Ein Comeback in Form von Rückblenden wäre jedoch durchaus denkbar.

Bei der Party, auf denen die Momoa-Bilder entstanden, scheint es sich zudem um die Abschieds-Feier für die gesamte Serie zu handeln. Das erklärt warum auch Stars wie Sean Bean alias Lord Eddard Stark anwesend waren.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt