Stars

Game of Thrones | Jason Momoa macht Emilia Clarke eine Liebeserklärung

"Ich liebe dich"! Mit dieser Liebeserklärung an Emilia Clarke alias Daenerys Targaryen sorgte "Khal Drogo"-Darsteller Jason Momoa nun für Furore.

"Game of Thrones": Jason Momoa macht Emilia Clarke eine Liebeserklärung
Game of Thrones | Jason Momoa macht Emilia Clarke eine Liebeserklärung. Bild: HBO

Achtung, dieser Artikel enthält mehrere Spoiler – hauptsächlich zu „Game of Thrones“, Staffel 1!

Die Beziehung zwischen Khal Drogo und seiner Khaleesi fing zugegebenermaßen nicht gerade ultra-romantisch an. Doch schnell entwickelte eine feurige Liebesgeschichte zwischen dem Dothraki-Krieger und der Mutter der Drachen. In Folge 10 der ersten Staffel dann der Schock: Khal Drogo starb überraschend den Serientod. Damit war auch für Jason Momoa Schluss mit „Game of Thrones“.

Im echten Leben scheinen „Khal Drogo“- und „Aquaman“-Darsteller und die talentierte Engländerin richtig dicke Freunde geworden zu sein. Auf Twitter und Instagram lassen sie ihre Fans immer wieder an ihren freudigen Weidersehen teilhaben.

Bei der Oscar-Verleihung schloss sich das einstige Serien-Paar nun endlich wieder in die Arme. Jason Momoa teilte den Moment auf Instagram. Dazu schrieb er: „Ich bin so stolz auf dich, Emilia Clarke. Ich liebe dich von ganzem Herzen". Die Nachricht unterschrieb er mit "Drogo“.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

So proud of you @emilia_clarke I love u with all my heart Aloha Drogo

Ein Beitrag geteilt von Jason Momoa (@prideofgypsies) am

Das finden wir im Übrigen besonders interessant – immerhin teilte der Schauspieler uns erst vor wenigen Monaten im TV Movie Online-Interview zu „Aquaman“ mit, Fans sollten Khal Drogo bitte „endlich sterben lassen“.

 

Auch wenn Jason Momoa nicht immer so gut gelaunt ist, wie bei seinen Reunions mit Emilia Clarke: Wir freuen uns, dass sich die beiden bis heute so eng verbunden fühlen.

Die letzte Staffel von "Game of Thrones" startet übrigens am 14. April auf HBO und wird für deutsche Fans auch auf dem Bezahl-Sender „Sky“ ausgestrahlt.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt