Serien

Game of Thrones: Fans sollen bluten!

"Game of Thrones" zählt zu den blutigsten Serien, die es je gab. Nun bitten die Macher überraschend ihre Fans zum Aderlass - um Leben zu retten und dabei Tickets für die Weltpremiere der 8. Staffel abzustauben.

Game of Thrones: Daenerys
Blutig, blutiger, "Game of Thrones": Die Macher der Serie bitten ihre Fans zum Aderlass. HBO

"What would you do for the throne?" - was würdest du für den Thron tun? Mit dieser Frage rufen die Macher der Fantasyreihe "Game of Thrones", HBO und das amerikanische Rote Kreuz zu der von ihnen initiierten Blutspende-Aktion auf, die im Vorfeld des Starts der 8. Staffel in den USA läuft.

 

Game of Thrones: Fans sollen bluten! | Tickets für Weltpremiere der 8. Staffel zu gewinnen

Für alle Fans, die ihr Blut zwischen dem 7. und 12. März in einer bestimmten Station des Roten Kreuzes zur Verfügung stellen, soll es einen Sticker und ein T-Shirt der Serie geben. Wer bis zum 17. März an der Aktion teilnimmt, wird sogar automatisch bei einem Gewinnspiel registriert, bei dem eine Reise zur Weltpremiere der 8. GoT-Staffel verlost wird.

 

Laut dem Magazin "campaign" sollen auch Zuschauer aus anderen Ländern die Möglichkeit haben, bei der Blutspende mitzumachen: So gibt es auch Niederlassungen in Polen, Norwegen, der Ukraine, Botswana, Südafrika, Kenia, Ghana, Schweden, Buldgarien, Rumanien, Tschechien, Griechenland, Serbien und Kroatien, in denen gespendet werden kann.

Ab dem 14. April wird die 8. Staffel von "Game of Thrones" in den USA ausgestrahlt, einen Tag später, am 15. April, gibt es diese auch hierzulande bei Sky.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!