Serien

“Game of Thrones”: Erste Hinweise auf das Serien-Finale!

Fans warten gespannt auf das große Finale von „Game of Thrones“! Der Autor George R. R. Martin gibt jetzt erste Hinweise.

"Game of Thrones": White Walker/Nachtkönig/Weiße Wanderer/Drachen/Viserion
Im Interview verrät George R. R. Martin erste Hinweise zum großen Finale von "Game of Thrones"! Bild: HBO

Überall auf der Welt fiebern Fans dem großen Finale von „Game of Thrones“ entgegen. Kein Wunder, dass es bereits unzählige Theorien und Spekulationen um das Ende der Geschichte gibt. Im Interview mit news.com berichtet der Auto George R. R. Martin (70), dass er sich regelrecht freue, über die wilden Spekulationen. Außerdem hält er sich nicht mit Hinweisen zurück, wer den Kampf um Westeros gewinnen könnte.

 

+++ SPOILER +++ Erste Hinweise bereits in den Büchern von „Game of Thrones“

Geht es nach George R. R. Martin, so liefern seine Bücher bereits genug Hinweise auf das Ende der Geschichte. So habe die Drachenmutter Daenerys Targaryen zwar die Macht zu zerstören, aber das ermögliche einem nicht unbedingt zu herrschen. Ist Jon Snow womöglich der prophezeite Prinz, der die sieben Königreiche vereint? Sollte sich die Geschichte tatsächlich wiederholen, müsste Jon seine Geliebten opfern, wie schon einmal geschehen. Auch Daenerys selbst, könnte der prophezeite Retter sein, denn angeblich ist nicht alles so, wie es scheint!

 

Gelegentlich soll ein Targaryen auch die Fähigkeit besitzen in die Zukunft zu schauen. „Aber dieser wurde nicht immer richtig gedeutet“, kommentiert Martin. Was die vielen kleinen und versteckten Hinweise angeht sagt Martin: „Ich liebe das und meine Bücher sind voller solcher Dinge, von denen ich hoffe, sie niemals aufzulösen, sondern die Menschen lieber grübeln zu lassen“.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!