Sport

Fußball-EM 2024 nicht mehr im Free-TV! | ARD und ZDF verlieren Rechte an Telekom

2024 soll die Fußball-EM in Deutschland anstehen. Diese wird nicht mehr komplett im Free-TV zu sehen sein, denn ARD und ZDF haben die Rechte verloren.

Jogi Löw: Knallharte Ansage zur Rückkehr von Mesut Özil
Ob Jogi Löw das noch als Bundestrainer erleben wird? Große Teile der EM 2024 wandern ins Pay-TV. Getty Images

Wie die FAZ aus Kreisen der Uefa erfahren haben will, wird die Fußball-EM 2024 nicht mehr bei ARD und ZDF im Free-TV zu sehen sein. Angeblich, so heißt es auch auf der Online-Seite von BILD, hat sich die Telekom die Übertragungsrechte gesichert.

 

Fußball-EM 2024 auf „Magenta TV“?

Fest steht, dass Spiele mit deutscher Beteiligung, das Eröffnungsspiel sowie die Halbfinals und das Finale im Free-TV ausgestrahlt werden müssen. Die Telekom könnte das über Geräte gewährleisten, die mit dem Internet verbunden sind, oder die Übertragungsrechte an andere Sender weitergeben.

Für die anderen Spiele werden die erworbenen Übertragungsrechte gelten. Das heißt, dass der Großteil der EM 2024 wohl nur über das Streaming-Portal der Telekom, „Magenta TV“ zu empfangen sein wird.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt