Serien

"Fuller House": Spielen die Töchter der Hauptdarsteller auch eine Rolle?

Der Instagram-Account von "Fuller House"-Hauptdarsteller John Stamos scheint auch weiterhin die heißeste Adresse zu sein, die uns über Neuigkeiten zu den Dreharbeiten der „Full House“-Fortsetzung informiert. Ein neues Bild lässt die Gerüchteküche jetzt abermals brodeln.

Full House

Mit seiner coolen Sonnenbrille lächelt John Stamos im Selfie auf der linken Bildhälfte in die Kamera und stellt die drei zuckersüßen Mädels neben ihm den Mittelpunkt: Dabei handelt sich um die Töchter von Darstellerin Candace Cameron Bure und ihrer Kollegin Lori Loughlin. Doch, was machen die drei am Set von „Fuller House“? Und noch viel wichtiger: Spielen sie etwa eine Rolle in der Fortsetzung der Erfolgsserie?

Zumindest lässt John Stamos‘ Selfie durchaus darauf hoffen. Denn der Schauspieler schrieb unter sein Bild mit Natasha Bure (16), Isabella Gianulli (16) und Olivia Gianulli (15) den mehrdeutigen Satz „Die nächste Generation“. Im Vorfeld wurde bereits berichtet, dass neben vielen alten Bekannten, auch einige neue Gesichter in der „Fuller House“-Riege zu finden wären. Da würden die hübschen Mädels ja richtig gut dazu passen!

 

The Next Nerd Generation. @natashabure @bellagiannulli @oliviag123

Ein von John Stamos (@johnstamos) gepostetes Foto am



Tags:
TV Movie empfiehlt