close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

"Full House"-Star Bob Saget: Todesursache steht fest

"Full House"-Schauspieler Bob Saget starb überraschend am 9. Januar. Jetzt steht fest, was zu seinem Tod führte.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
bob-saget-todesursache
Bob Saget wurde 65 Jahre alt. Foto: IMAGO / MediaPunch

Anfang Januar schockte die Nachricht vom Tod des Schauspielers Bob Saget die ganze Welt. Der Star, der durch seine Rolle des Danny in "Full House" berühmt wurde, wurde am 9. Januar leblos in in einem Hotelzimmer in Orlando aufgefunden. Er wurde 65 Jahre alt.

 

Bob Saget stirbt nach einer Kopfverletzung

Der Star war als Standup-Comedian im Land unterwegs und hatte kurz zuvor einen Auftritt in Florida gehabt. Wenige Stunden vorher hatte er bei Instagram noch einen Post veröffentlicht, in dem er seine Freude über die Rückkehr zur Bühne ausdrückte.

Nach seinem überraschenden Ableben  ermitttelte die Rechtsmedizin des Bezirks Orange County und erklärte, dass nichts auf ein Verbrechen hindeute. Jetzt steht die Todesursache fest. Wie unter anderem "The Hollywood Reporter" auf Berufung der Familie des Komikers berichtet, starb er nach einer Kopfverletzung.

 

Bob Saget soll sich versehentlich den Kopf gestoßen haben

„Die Behörden sind zu dem Schluss gekommen, dass Bob an den Folgen einer Kopfverletzung gestorben ist“, so die Mitteilung der Angehörigen. Bob Saget soll sich versehentlich den Kopf gestoßen haben, das aber nicht weiter beachtet und sich Schlafen gelegt haben.

Auf Alkohol- oder Drogenkonsum habe es keine Hinweise gegeben. „Die Behörden haben festgestellt, dass Bob an einem Kopftrauma gestorben ist“, heißt es weiter. „Sie sind zu dem Schluss gekommen, dass er sich versehentlich mit dem Hinterkopf gestoßen hat, sich nichts dabei gedacht hat und eingeschlafen ist.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt