Fernsehen

Frisuren-Schock bei GZSZ: Johanna schneidet ihre Haare kurz!

Ob sich da wohl ein großes Drama bei GZSZ ankündigt? Jo und Katrins Tochter Johanna hat es momentan nicht leicht. Katrin ist derzeit vor allem bei Till, um ihn in seiner schweren Zeit nah zu sein und auch Gerner ist in der Firma eingespannt.

Für das neue Jahr wünscht sich das Mädchen eine Veränderung – und bittet ihren Vater darum, sich eine Kurzhaarfrisur zulegen zu dürfen. Seit Tagen liegt sie Gerner damit in den Ohren, doch der ist zunächst nicht begeistert und möchte erst die Zustimmung von Katrin einholen.

Johanna GZSZ
Johanna setzt ihren Willen durch - mit Folgen! Foto: RTL/ Rolf Baumgartner

So lange möchte Johanna aber nicht warten. Als Gerner geschäftlich unterwegs ist, kümmert sich Elena um das Mädchen. Elena freut sich, dass sie ihrem Schwiegervater einen Gefallen tun kann, da er sie bereitwillig bei sich zuhause aufgenommen hat.

Johanna stellt Elena als die Schuldige dar

Noch immer fällt es ihr schwer damit klarzukommen, dass ihre Freunde sie wie Luft behandelt, nachdem sie in das Drama um Philipps Identitätsklau verwickelt war.  Da kommt ein gemeinsamer Tag mit Johanna gerade richtig!

Doch der schöne Shoppingtrip entwickelt sich schnell zum Albtraum, als Johanna ihren Plan in die Tat umsetzt und sich die Haare abschneidet! Beim ersten Blick in den Spiegel ist die Schülerin jedoch gar nicht begeistert von ihrer neuen Frisur. Um keinen Ärger von ihrem Vater zu bekommen, stellt sie Elena als die Schuldige dar.

Doch Jo Gerner kennt seine Tochter nur zu gut und weiß, dass sie die Aktion angezettelt hat. Johanna muss sich also wohl oder übel an ihre neue Frisur gewöhnen, bis die Haare wieder zu alter Länge gewachsen sind!

Elena Garcia Gerlach wird aussteigen - und IHN mitnehmen? Im Video erfahrt ihr alles zu den Gerüchten!

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt