Serien

"Friends": Erstes Reunion-Foto!

Die Warterei hat ein Ende: Am Wochenende gab es das langersehnte Zusammentreffen der "Friends"-Darsteller - und sie sahen fantastisch aus!

Friends
Die "Friends" sind endlich wieder zusammen!

Auch wenn die Gala für James Burrows erst Ende Februar im TV gesendet werden soll, fand sie offenbar am Wochenende statt. Dazu wurden zahlreiche Serien-Stars der 80er, 90er und 00er Jahre eingeladen. Die meistersehnte Reunion war vermutlich die von Jennifer Aniston, David Schwimmer, Matt LeBlanc, Courteney Cox und Lisa Kudrow, die Ende der 90er mit der Sitcom "Friends" Weltstars wurden.

Ohne Matthew Perry schmissen sich die stars in schicke Anzüge und Kleider und waren tatsächlich seit 12 Jahren das erste Mal alle zusammen. Doch nicht nur wir sind völlig hingerissen von dieser Zusammenkunft, sondern auch die Stars von "The Big Bang Theory". Sie waren ebenfalls anwesend und Johnny Galecki postete dieses Erinnerungsfoto an einen denkwürdigen Augenblick:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt