Fernsehen

Free-TV-Premiere: Eurosport 1 zeigt Bundesligaspiel Köln gegen Dortmund

Eurosport liefert eine Premiere im Free-TV: Der Sender zeigt erstmals ein Bundesligaspiel frei empfangbar.

Borussia-Dortmund-BVB-09-Feulner-Frei-Frederico.jpg
Dortmund gegen Köln auf Eurosport 1
 

Eurosport 1 zeigt Köln gegen Dortmund

Am Freitag, 2. Februar dürfen sich alle Fans des 1. FC Köln und des BVB freuen: Das Bundesligaspiel der beiden Mannschaften wird bei Eurosport 1 live zu sehen sein, wie "Quotenmeter" berichtet.

Das Spiel ist zudem im Eurosport Player online, über die App und über Amazon-Channels, in Ultra-HD über HD+ und im kostenlosen Livestream auf eurosport.de zu sehen.

Die Vorberichterstattung mit Matthias Sammer und Jan Henkel beginnt um 19.30 Uhr, Anstoß ist um 20.30 Uhr. 

Doch warum ist das Match bei Eurosport 1 zu sehen? Der Sender darf als Pay-TV-Partner zwei Mal Spiele auch unverschlüsselt zeigen. Bis 2021 hat der Sport-Sender die Rechte an 45 Bundesliga-Spielen je Saison. 

Die Spiele, insgesamt sind es sechs Live-Übertragungen im Februar, sind im Eurosport Player auf dem neuen Sender Eurosport 2 HD Xtra zu sehen. HD+ Kunden können mit dem "Eurosport-Paket" zu Eurosport 2 HD Xtra via Satellit, sowie auf allen weiteren Endgeräten über den Eurosport Player zugreifen. Zudem ist der Eurosport Player auch für Amazon Prime-Mitglieder via Amazon Channels verfügbar.

 

Eurosport und Olympia

Für Eurosport ist der Februar darüber hinaus ein besonderer Monat: Der Sender berichtet über die Olympischen Winterspiele PyeongChang 2018 und übertragt von 9. bis 25. Februar auf allen Plattformen.

Was ihr zu den Olympischen Spielen noch wissen müsst? Erfahrt es auf unserer Übersichtsseite: Olympische Winterspiele in Pyeongchang.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!