Stars

Frauentausch: "Nadine the Brain" heute - Deshalb soll sie gegen RTL geklagt haben

Gemeinsam mit "Halt, Stop" Andreas wurde "Erdbeerkäse"-Nadine mit ihren schrägen Gesundheitstipps zur Kult-Kandidatin bei "Frauentausch". Das macht sie heute...

Bereits seit 2003 ist Frauentausch bei RTL II auf Sendung. Und in der Geschichte der Reality-Show durften wir uns schon über einige absolut schräge Vögel freuen, wie bspw. "Halt, Stop" Andreas. Doch den Vogel abgeschossen hat für viele RTL 2-Fans sicherlich „Erdbeerkäse“-Nadine: Die damals 25-jährige tauschte mit der 46-jährigen Birgit und sorgte vor allem mit ihren bahnbrechenden Ernährungstipps für heftiges Kopfschütteln und viele Lachtränen.

Frauentausch Erdbeerkäse Nadine
Bio war für Nadine stets Abfall! Bild: RTL II
 

"Erdbeerkäse" Nadine: „Bio ist für mich nur Abfall!“

Mit "Bio ist für mich Abfall“ machte Nadine gleich mal klar, was sie vom Kühlschrankinhalt ihrer Tauschpartnerin hält. Doch vor allem ihr Faible für „Erdbeerkäse“ machte Nadine zur unsterblichen Kult-Gestand der TV-Geschichte. Nach der Sendung ging es für Nadine übrigens turbulent weiter. Was mit Nadine passiert ist und warum sie ziemlich sauer auf RTL II war, erfahrt ihr im Video oben.

Nur soviel vorab: Neben einer "Kaufland"-Werbung, in der Nadines Zitate eine zentrale Rolle spielten, soll sie gegen RTL geklagt und Recht bekommen haben. Schmerzensgeld gab es allerdings nicht - das berichten neben "kukksi" auch diverse andere Medien. 

Warum übrigens "Halt, Stop" Andreas für einen peinlichen Sex-Skandal gesorgt hat, erfahrt ihr im nachfolgenden Artikel:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt