Gaming

“Forza Horizon 5”: Neuer Ableger in Mexiko ausführlich vorgestellt!

Wie erwartet, haben Microsoft und Playground Games bei der großen E3-Pressekonferenz "Forza Horizon 5" ausführlich vorgestellt, das diesmal in Mexiko spielen wird.

Forza Horizon 4
Forza Horizon 5 erscheint am 09. November 2021 auf Xbox Series X|S, Xbox One (X) und PC. Foto: Playground Games

Wow! Was schon länger gemutmaßt wurde, wurde bei der E3-Pressekonferenz von Microsoft/Bethesda nun offiziell angekündigt: "Forza Horizon 5" ist das nächste Spiel von Playground Games und erscheint am 09. November 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One und PC und natürlich auch zum Release-Termin im Game Pass.

Tatsächlich durfte Playground Games eine der ausführlichsten Präsentationen im Xbox-Showcase vorstellen. Nach einem Abstecher nach Großbritannien zeigt "Forza Horizon 5" nicht nur die komplette Vielfalt und Schönheit des brandneuen mexikanischen Settings, sondern auch die Power der Xbox Series X|S: Regenwald, Wüsten, Raytracing, neue Singeplayer-Kampagnen und verbesserter Multiplayer-Modus sind nur einige der brandneuen Szenen und Features, die in zahlreichen Gameplay-Ausschnitten zu sehen waren. Die spektakuläre und sehenswerte Präsentation zu „Forza Horizon 5“ seht ihr hier:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Eindrücke bspw. zu "Battlefield 2042" seht ihr hier:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt