close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kino

Fortsetzung des Horror-Thrillers "Mama" geplant

Der erfolgreiche internationale Kinostart des Thrillers Mama lässt Universal Pictures über eine Fortsetzung nachdenken. Wie nun

Fortsetzung des Horror-Thrillers "Mama" geplant
Fortsetzung des Horror-Thrillers "Mama" geplant

Der erfolgreiche internationale Kinostart des Thrillers Mama lässt Universal Pictures über eine Fortsetzung nachdenken. Wie nun der internationale Studio-Präsident David Kosse gegenüber dem Magazin Screen Daily bestätigte, laufen bereits die ersten Vorbereitungen für ein mögliches Sequel. Jedoch befindet sich die Produktion noch in einem sehr frühen Status, so dass noch keine näheren Details über die Handlung und eine mögliche Besetzung bestätigt werden konnte. Die Idee scheint für den argentinischen Regisseur Andres Muschietti überraschend zu kommen, der mit Mama sein Spielfilmdebüt gab. Er hätte niemals gedacht, dass man den Film fortführen könnte, erklärte er in einem Interview mit ScreenCrush, da Fortsetzungen immer knifflig sein. Der beklemmende Horror-Thriller Mama basiert auf einem gleichnamigen Kurzfilm des Regisseurs und wurde von Guillermo del Toro produziert. Im Mittelpunkt der Handlung stehen zwei kleine Schwestern, die von ihrem Vater in einer verlassenen Holzhütte im Wald ausgesetzt wurden. Völlig verwildert werden die Mädchen fünf Jahre später gefunden und von ihrem Onkel und seiner Freundin aufgenommen. Einem Psychologen erzählt eines der Mädchen, dass sie in der Hütte von einer Frauengestalt, die sie Mama nannten, versorgt wurden. Was zunächst als pure Fantasie diagnostizierte wird, entpuppt sich schon bald als eine ernsthafte Bedrohung. In den Hauptrollen ist die Oscar-nominierte Jessica Chastain aus "Zero Dark Thirty" und "Game of Thrones"-Star Nikolaj Coster-Waldau zu sehen. Seit dem 18. Januar diesen Jahres ist Mama in den US-Kinos zu sehen und wird erst einige Monate später im April in den deutschen Kinos erwartet. Mit einem Budget von nur 15 Millionen US-Dollar konnte der Film bereits mehr als 89 Millionen US-Dollar weltweit an den Kinokassen einspielen. Inzwischen ist der Film in 14 Ländern angelaufen, allen voran in Mexiko und Spanien. Jedoch stehen weitere große Kinostarts wie Großbritannien, Frankreich und Deutschland noch aus. Universal bringt den Horror-Thriller Mama am 18. April bundesweit in die Kinos. Ob sich ein Besuch lohnt, könnt ihr in unserer Filmkritik nachlesen. Ein Blick in den deutschen Trailer lohnt sich!



Tags:
TV Movie empfiehlt